Home > Allgemein > 100% Haus – Kritische Betrachtungen zur Bauphysikmaterie
Christoph Jaskulski will die Leser in "100% Haus" darüber aufklären, wie weit der verordnete Dämmbaustil vom funktionierenden Bauen entfernt ist.

100% Haus – Kritische Betrachtungen zur Bauphysikmaterie

Christoph Jaskulski will die Leser in „100% Haus“ darüber aufklären, wie weit der verordnete Dämmbaustil vom funktionierenden Bauen entfernt ist.

Bild1979 begann Christoph Jaskulski in Dresden seine Lehre zum Baufacharbeiter. 1986 durfte er bereits selbst Lehrlingen das Handwerk beibringen. Im Jahr 1989 bekam er seinen eigenen Industriemeistertitel und reiste in den Westen aus. Seit dem Jahr 2000 ist er Maurermeister und seit 2006 freier und unabhängiger Bausachverständiger. Seitdem geht er mit großem Interesse dem Missbauen auf den Grund! Daraus entstand in 2009 das erste Buch mit dem Titel „Dämmbaustil oder Baumeisterkunst?“.

Der Autor lernte viele Baukritiker des heutigen Bauens kennen und schätzen. Er arbeitete sich immer tiefer in die Bauphysikmaterie ein. Das zweite Buch entstand im Jahr 2019: „Die Dämmlüge und das 100% Haus“. Mit der Idee zum 100% Haus stellte er sich selbst die Aufgabe, sein Wissen in einem umfassenden Ratgeber festzuhalten. Der Autor war davon beeindruckt, wie schon vor über 40 Jahren die Bauphysik weitestgehend bis zu Ende gedacht und aufgeschrieben wurde.

Der gebrannte Ziegelstein blieb als 100% Baustoff übrig. Dass er um Längen gewann, überraschte Christoph Jaskulski. Um so wichtiger ist es seiner Meinung nach, die Menschen aufzuklären darüber, wie weit der verordnete Dämmbaustil vom funktionierenden Bauen entfernt ist. Mit seinem Werk „100% Haus“ will der Autor zudem Menschen finden, die mit ihm zusammen das Bauen auf den Prüfstand stellen und eine neue Baugrundordnung erarbeiten.

„100% Haus“ von Christoph Jaskulski ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-16496-3 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

About PM-Ersteller

Avatar