Home > Heizung & Klima > Bessere Usability und neue Optik: Update hebt Wiser Heat App aufs nächste Level

Bessere Usability und neue Optik: Update hebt Wiser Heat App aufs nächste Level

Eberle macht intelligentes Heizen per Smartphone noch komfortabler

Nürnberg, 09.11.2020. Schnellzugriffe auf beliebte Funktionen, vereinfachtes Kopieren von Zeitplänen und mehr Angaben zu Wetterfaktoren: Nutzer des intelligenten Heizsystems Wiser der Firma Eberle dürfen sich über ein umfassendes Update der zugehörigen App freuen. Die Bedienbarkeit wurde weiter verbessert, außerdem erhält die Anwendung einen frischen Look.
 
„Mit den Verbesserungen in der Wiser Heat App greifen wir gezielt das Feedback unserer Kunden auf, machen die Nutzung komfortabler und Energiesparen beim Heizen noch einfacher“, freut sich Andreas Bindner, zuständiger Produktmanager beim Nürnberger Heizungsspezialisten Eberle. „Angaben zur aktuellen Temperaturregelung sowie über einen längeren Zeitraum erfasste Heizdaten werden übersichtlich bereitgestellt und liefern Usern damit die perfekte Ausgangslage, um ihr Heizsystem weiter zu optimieren und ein Maximum an Komfort und Energieeffizienz zu erreichen.“

Mit wenigen Fingertipps zu Effizienz und Wohlfühltemperaturen
Neue Schnellzugriffe erleichtern beispielsweise die Nutzung der Boost-Funktion, um die Heizung für einen bestimmten Zeitraum voll aufzudrehen. Darüber hinaus lassen sich Einstellungen für verschiedene Räume und Heizzonen jetzt schneller vereinheitlichen. Zeitpläne für einzelne Zimmer können noch einfacher kopiert und auf weitere Komponenten des Systems übertragen werden. Auch die Koordination von integrierten Wiser Plugs, den intelligenten Steckdosenadaptern von Eberle, erfolgt nun in noch weniger Schritten.

Frische Optik, noch bessere Usability: Die Wiser Heat App macht effizientes Heizen besonders einfach.

Daten im Blick: Neuer Home Screen verbessert Übersicht
Je mehr Funktionen, desto wichtiger ist ein guter Überblick zu jeder Zeit. Der neue Startbildschirm der Wiser Heat App zeigt für alle Räume und Heizzonen die aktuellen Einstellungen sowie die Temperatur in Echtzeit und auf einen Blick. So können Nutzer direkt erkennen, ob die Heizleistung zum aktuellen Bedarf passt, oder ob sie kurzfristig nachjustieren möchten. Weitere Hintergrundinformationen sind direkt verlinkt, sodass User schnell prüfen können, ob sich die Effizienz des Systems für die aktuelle Heizsituation noch steigern lässt, oder ob Standardeinstellung an veränderte Gegebenheiten anzupassen sind. Diese Neustrukturierung macht die App nicht nur benutzerfreundlicher, sondern geht auch mit einer neuen Optik einher und verbessert damit insgesamt die Nutzung für die Anwender.

Dank umfassenden Hintergrundinformationen können Anwender ihre Appeinstellungen immer weiter optimieren und noch effizienter heizen.

Weitere Informationen zu Wiser und Eberle finden Sie unter  wiser.eberle.de

About Mario Rimkus

Avatar

Leave a Reply

Your email address will not be published.