Home > Systeme > Eve > Eve und Coulisse kündigen Verfügbarkeit von Eve MotionBlinds Motoren für Januar 2022 an

Eve und Coulisse kündigen Verfügbarkeit von Eve MotionBlinds Motoren für Januar 2022 an

Smarte Fensterbekleidung zugänglicher als je zuvor

München – 6. Oktober 2021 – Eve Systems, einer der führenden Anbieter von Smart-Home-Geräten, und der niederländische Fensterbekleidungsspezialist Coulisse haben heute angekündigt, dass Eve MotionBlinds Motoren mit Unterstützung für Apple HomeKit ab Anfang 2022 das Sortiment von MotionBlinds erweitern werden, einer Marke für smarte Technologie von Coulisse. Eve MotionBlinds sind die ersten Motoren, die auf den Netzwerkstandard Thread setzen und so die Installation, Automation und Steuerung von smarter Fensterbekleidung drastisch vereinfachen. Eve Systems bietet weltweit die größte Auswahl an Smart-Home-Geräten, die Thread über HomeKit unterstützen und setzt mit der Kombination aus proprietärer Software und Thread-Technologie einen Meilenstein im Markt für Fensterbekleidungslösungen.

Zukunftssicher dank Thread
Da Eve MotionBlinds keine proprietäre Bridge benötigen und Bluetooth sowie Thread unterstützen, ist die Einrichtung völlig intuitiv: Einfach den HomeKit Setup-Code mit der Kamera des iPhone scannen. Wenn HomePod mini oder das aktuelle Apple TV 4K als Border Router präsent sind, treten Eve MotionBlinds dem schnellen, zuverlässigen und reichweitenstärkeren Thread-Netzwerk automatisch bei.

“Mit der Integration von Thread machen Coulisse und Eve einen wegweisenden Schritt, denn die Zukunft der Fensterbekleidungsindustrie heißt Connected Home”, sagt Christiaan Roetgering, Eigentümer und CEO von Coulisse. ”Weil sich Eve MotionBlinds direkt per iPhone installieren, automatisieren und steuern lassen, passen sie perfekt in unser Konzept vollständig integrierter Fensterbekleidungslösungen”.

Jerome Gackel, CEO von Eve, fügt hinzu: “Thread ist nicht nur ein weiteres, nativ von HomeKit unterstütztes Protokoll neben Bluetooth und Wi-Fi, sondern auch ein Eckpfeiler von Matter, dem aktuell von Amazon, Apple, Google und weiteren namhaften IoT-Herstellern entwickelten Smart-Home-Standard der Zukunft. Thread steht fest als künftiger Standard für Low-Energy-Lösungen im Smart-Home. Da jedes Thread-fähige Eve-Gerät die Grundlage hat, Matter unterstützen zu können, sind unsere Motoren eine zukunftssichere Wahl”.

Die Vorteile von Eve MotionBlinds
Einfachheit ist ein Hauptprinzip von MotionBlinds. Rollos, die von einem Eve MotionBlinds Motor gesteuert werden, spiegeln dies perfekt wieder.

Die Rollos lassen sich mühelos in einen Automatikmodus versetzen, da die Eve App Zeitpläne anlegen und auf den Geräten, also unabhängig von jeder Netzwerkverbindung, speichern kann. Darüber hinaus können die Rollos dank HomeKit-Szenen und -Regeln gemeinsam mit bzw. abhängig von anderen HomeKit-Geräten aktiviert werden, also beispielsweise Lampen, Thermostaten, Bewegungsmeldern und anderen Sensoren.

Wie jedes Eve-Gerät schützen Eve MotionBlinds die Privatsphäre des Nutzers. Anstatt wie so viele Lösungen anderer Smart-Home-Anbieter eine Cloud zu verwenden, gibt es keine Eve-Cloud und Daten und Intelligenz werden lokal auf dem Gerät gehalten.

Über Thread
Thread ist eine eigens für Smart-Home Anwendungen entwickelte Technologie, um Geräte besser untereinander zu vernetzen. So können HomeKit-Produkte nicht nur über WLAN oder Bluetooth, sondern auch mittels Thread kommunizieren. Der große Unterschied ist, dass über Thread ein Mesh-Netzwerk aufgebaut wird. Intelligente Lichter, Thermostate, Steckdosen, Sensoren etc. sprechen so auch untereinander – ein Thread-Netzwerk ist nicht von einem zentralen Knotenpunkt abhängig, wie beispielsweise einer Bridge. Fällt ein Gerät aus, wird über das nächste kommuniziert.

Über Matter
Matter wurde gemeinsam von Amazon, Apple, Google und vielen führenden Smart-Home-Herstellern wie beispielsweise Eve entwickelt. Ziel ist es, dass man, unabhängig davon welches Smart Home-Gerät man kauft, dieses zu Hause in das existierende System integrieren kann – sei es HomeKit, Alexa, Google oder ein anderes. Thread ist, neben WLAN, eine der Säulen, auf der Matter aufbaut. Kauft man sich heute ein Thread-fähiges Gerät von Eve wird dieses in Zukunft Matter unterstützen.

Detaillierte Informationen zu Thread & Matter unter: https://www.evehome.com/de/thread

Verfügbarkeit & Anforderungen
Rollos, die mit Eve MotionBlinds Motoren mit Unterstützung für Apple HomeKit ausgestattet sind, werden Anfang 2022 bei den in der Händlersuche auf motionblinds.com/eve gelisteten Coulisse-Partnern verfügbar sein. Auf Smartblinds.nl lassen sich Varianten zu Preisen ab 220 Euro vorbestellen (aktuell für Niederlande und Belgien. Deutschland und Österreich folgen demnächst).

Maximale Privatsphäre
Die Eve App und die Produkte der Eve-Familie respektieren die Privatsphäre. Sie sind perfekt mit iPhone und Steuerzentrale integriert, und sie funktionieren ohne eine Hersteller-Cloud oder -Registrierung. Alle Anwender:innen- und Nutzungsdaten werden ausschließlich verschlüsselt auf den iOS- und HomeKit-Geräten sowie auf iCloud (Sicheres HomeKit-Video) gespeichert. Sie werden weder analysiert noch verkauft oder zu Werbezwecken verwendet. Dank Eve sieht niemand außer den Nutzer:innen selbst seine Daten. Auch nicht, wenn man von unterwegs aus auf sein Zuhause zugreift.

Über Coulisse
Coulisse entwickelt seit 1992 Fensterbekleidungen für den privaten und geschäftlichen Bereich. Produkte von Coulisse werden über ein Netzwerk vertrauenswürdiger Partner in alle Erdteile geliefert. Das umfangreiche Sortiment der Fensterbekleidungen von Coulisse sticht heraus durch innovatives Design, Ästhetik sowie Funktionalität, und es umfasst Systems, Stoffe, und Motorantriebe. Das gesamte Sortiment wird am Stammsitz von Coulisse in den Niederlanden entwickelt.
www.coulisse.com

About Mario Rimkus

Leave a Reply

Your email address will not be published.