Home > Organisationen > Hager > Neue verbesserte Kamera für Video-Außenstationen von Elcom

Neue verbesserte Kamera für Video-Außenstationen von Elcom

Erweitertes Blickfeld und besseres Bild mit der neuen 2Draht Kamera von Elcom

18.01.2021 – Ab sofort sind die Elcom Video-Außenstationen der Designlinien ONE, MODESTA, HOME und axent mit einer neuen 2Draht Kamera ausgestattet, die eine besonders hohe Funktionalität bietet.
So besitzt das neue 2Draht Kamera-Modul im Vergleich zum Vorgänger einen sehr viel größeren Erfassungswinkel. Dieser beträgt horizontal 140° gegenüber vorher 82° und vertikal statt 58° jetzt 120°.

Zudem liefert die neue Kamera ein deutlich schärferes Bild an die Innenstationen. Hervorzuheben sind auch die natürlichere Farbwiedergabe sowie die hohe Bildqualität bei Gegenlicht. Beim Nacht-Modus hat Elcom die bisherige Infrarot-Beleuchtung durch eine weiße LED-Beleuchtung ersetzt, die den „Rote-Augen-Effekt“ spürbar reduziert. Die Aktivierung erfolgt automatisch über einen integrierten Dämmerungssensor.

Über Hager
Hager stellt Lösungen und Dienstleistungen für Elektroinstallationen bereit, die das gesamte Spektrum im Wohn- und Gewerbebau abdecken. Dazu gehören Energieverteilungs- und Zählerplatzsysteme, Leitungsführungs- und Raumanschlusssysteme, Sicherheitstechnik und Türkommunikation sowie Schalterprogramme und die intelligente Gebäudesteuerung.
Innovation, Sicherheit und Zuverlässigkeit, einfache Installation und Bedienbarkeit sowie ansprechendes Design sind die Schlüsselbegriffe, die das Angebot der Marken Hager, Berker und Elcom beschreiben und gleichzeitig den Anspruch an die Lösungen und Dienstleistungen definieren.
Die Hager Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG gehört zur Hager Group. Sie ist eine direkte Tochter der Hager SE, eines inhabergeführten Familienunternehmens mit Sitz in Blieskastel, Deutschland. Das weltweit tätige Unternehmen beschäftigt 11.500 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2019 einen Umsatz von 2,19 Milliarden €.

About Mario Rimkus

Avatar

Leave a Reply

Your email address will not be published.