Home > Küche > Electrolux Profiline: Die Smart Home Küche
Electrolux Profiline
(Bild: Electrolux)

Electrolux Profiline: Die Smart Home Küche

Wasserkocher, Küchenwaage und Kaffeemaschine machen noch keine smarte Küche. Erst wenn auch die „großen“ Gerätschaften intelligente Funktionen beherrschen, ist der Schritt zur Smart Home Küche gelungen. Genau dieses Vorhaben setzt die Electrolux Profiline bald um.

Der smarte Backofen der Electrolux Profiline

Sein Auftritt auf der Schweizer Messe Swissbau war ein Erfolg. Die Rede ist vom Profi Steam Backofen EBPL70 aus der Electrolux Profiline. Durch Vernetzung und Apps für Smartphone und Tablet sollen Sie als Hobbykoch auch die kniffligsten Feinheiten eines üppigen Mahls nahezu mühelos meistern können. Während Sie zum Beispiel gemeinsam mit Ihren Gästen am Tisch sitzen, regulieren Sie die Backtemperatur oder lassen etwas Dampf ab (in die Garkammer des Ofens selbstverständlich).

Warum vernetztes Kochen nicht nur Spielerei ist

Nur um sich ein paar Schritte in die eigene Küche zu ersparen, brauchen Sie keinen smarten Backofen aus der Electrolux Profiline. Deshalb legt der Hersteller nach und serviert weitere Features, die einen echten Mehrwert mitbringen. Es geht schon bei der Menüwahl los: Sie wählen ein Rezept aus und haben im Handumdrehen alle notwendigen Zutaten auf Ihrem virtuellen Einkaufszettel. Bei der Zubereitung entfaltet der smarte Backofen aus der Electrolux Profiline dann seine vollen Qualitäten: Die empfohlene Temperatur für das Fleisch können Sie zum Beispiel direkt aus den Hunderten von verfügbaren Rezepten übernehmen. Und bevor etwas verbrennt oder schiefgeht, bekommen Sie eine Push-Benachrichtigung auf Ihr Display. So müssten Sie sich schon ziemlich anstrengen, damit ein Menü mal nicht gelingt.

Wann kommt der smarte Backofen in den Handel?

Mit einem genauen Datum zum Marktstart hat sich Electrolux noch zurückgehalten. Immerhin ist die Jahreszeit bekannt: Im Sommer dieses Jahres soll der Profi Steam Backofen EBPL70 mit passenden Apps für Android- und iOS-Geräte im Handel erhältlich sein. Zu welchem Preis das smarte Hausgerät dann bei Ihnen einziehen wird, ist bislang noch offen.

Weitere Infos zur Electrolux Profiline bekommen Sie auf www.electrolux.ch.

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.