Home > Allgemein > Open Sesame – der smarte Garagentoröffner
Open Sesame

Open Sesame – der smarte Garagentoröffner

Wer ein elektrisches Garagentor hat, kann mit Open Sesame bald auf smarte Art und Weise öffnen und schließen, nämlich per App. Der alte Sender hat ausgedient. Das in Amerika entwickelte Produkt, was übersetzt so viel heißt wie „Sesam öffne dich“ geht jetzt in die Produktionsphase und soll ab April ausgeliefert werden.

Open Sesame ist ein kleines Gerät, das mit gängigen Garagensteuerungsanlagen kompatibel ist und mit zwei Drähten angeschlossen wird. Eine Knopfzelle stellt die separate Energiezufuhr von Open Sesame sicher – laut Herstellerangaben reicht eine Knopfzelle für ein bis zwei Jahre. Für die Zukuinft ist geplant, Open Sesame auch zur Stromversorgung an die bestehende Anlage anschließen zu können. Open Sesame kommuniziert über Bluetooth 4.0 Low Energy. Die erhaltenen Steuerungsbefehle werden an die bestehende Garagensteuerungsanlage weitergeleitet. Der alte Sender funktioniert problemlos parallel und kann als Backup für den Notfall im Handschuhfach bleiben. Anderenfalls greift man auf die Notfalllösung von Open Sesame zurück: ein scanbarer QR-Code soll sicheren Zugang ermöglichen, falls mit der Verbindung über Bluetooth etwas nicht stimmt. Dieser Code dient gleichzeitig als Verknüpfungsinstrument – nachdem die kostenlose App installiert wurde, weist man sein indivduelles Open Sesame der App zu. Unterstützt werden sowohl mehrere smarte Garagentore pro App, als auch mehrere Smartphones für ein Garagentor. So kann jedes Mitglied der Familie mit seinem eigenen Smartphone das Garagentor öffnen, ohne dass weitere Hardware angeschafft werden müsste.

Open Sesame verwendet ausschließlich Bluetooth 4.0 Low Energy. Es stellt keine Verbindung zum Intertnet oder Heim-WLAN her, der Datenaustausch findet – wie beim herkömmlichen elektrischen Garagentor – nur über Sender (Smartphone) und Empfänger (Open Sesame) statt. In Sachen Sicherheit dürfte dieser Punkt ein gewaltiges Plus bedeuten, da sich die Sorge um abgefangene Daten aus dem Internet zur Garagentoröffnung in Luft aufgelöst hat, bevor sie tatsächlich aufkommen konnte.

Wer sich für Open Sesame interessiert, kann das Projekt auf indiegogo unterstützen und sich sein Exemplar oder direkt ein Bundle aus mehreren Geräten zur Vorzugspreis sichern. Für weltweiten Versand fallen ca. $15 Versandkosten an.

Weitere Infromationen zu Open Sesame auf www.indiegogo.com.

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.