Home > Allgemein > Gastbeitrag: Smart Garden-Smart Home in Moers

Gastbeitrag: Smart Garden-Smart Home in Moers

Die erste Veranstaltung im RP-Homestory Musterhaus in Moers zum Thema „Smart Garden – Smart Home“, war ein überwältigender Erfolg. Geladene Gäste konnten sich einen Überblick zum Stand der Technik verschaffen.

Ein vernetztes Haus in Kombination mit einem vernetzten Garten, live erleben und zudem aus einem BMW i3 heraus zu Steuern, ohne die Hände vom Lenkrad nehmen zu müssen, war für viele Gäste eine ganz neue Erfahrung.

Gartenbewässerung und Gartenillumination per Magenta Smart Home vom Handy aus zu bedienen und das von fast jedem Punkt der Erde, war für die Gäste kaum vorstellbar, aber hier einmal live erlebbar. Per App konnte man in einem smarten Ferienhaus in Holland die Gartenbewässerung, die Rollläden, oder aber das Licht steuern und dies per Lifestream auf einem Tablet verfolgen.

Smarte Gartenbewässerungssysteme von Kärcher und Gardena waren zudem ein Kernthema, denn fast jeder kannte das Problem der Gartenbewässerung in der demnächst wieder anstehenden Urlaubszeit. „Smart bewässern“ wurde deshalb auch in den Gesprächen sehr genau hinterfragt und von den Gartenliebhabern auf Herz und Nieren geprüft.
Das Aktuelle Wetter mit einer eignen Wetterstation von Netatmo im Testhaus Moers oder aber im Ferienhaus in Holland beobachten, war ebenso interessant, wie Musik kabellos mit den mobilen Boom Soundsystemen im Haus und zugleich im Garten hören zu können.

Smart Garden2

Mit zunehmender Dunkelheit entfaltete die Gartenillumination ihren vollen Effekt und dank Philips Hue konnte man diese von den ausliegenden Tablets auch einmal in der Helligkeit und Lichtfarbe verändern.

Smart-Robi

Im Zuge der EM wurde außerdem ein Magenta-Mähroboter per Handy zum Ballspielprofi und beförderte auf Befehl den Ball ins Tor.

1:0 für Smart Home.

About Peter Meier

One comment

  1. Irmtraud Bender

    Ich wünschte mir auch bei uns würde es einmal eine so schöne Möglichkeit geben, sich zu informieren.
    ich finde es auch angenehmer wenn man nicht in einem Ausstellungsstress diese komplexe Technik erklärt bekommt. Neben dem Ferienhaus eine gute Idee das Thema Smart Home oder Garten zu erklären.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.