Home > Allgemein > ANZEIGE: Musik im Garten – kann das gut klingen?
Kugellautsprecher (Modell Sphere) in Steinoptik

ANZEIGE: Musik im Garten – kann das gut klingen?

Egal ob für Hotel, Gastronomie, Wellnessbereich, im privaten Garten, oder auf der Terrasse. Für viele Smart-Home begeisterte Bauherren gehören hochwertige Außenlautsprecher schon lange zur Standardausstattung. Gemütlich im Garten sitzen und dabei seine Lieblingsmusik in bestmöglicher Qualität hören…

Die Beschallung von Gärten und Terrassen ist eine nicht zu unterschätzende Herausforderung. In der Regel ist es schwierig, die Positionierung der Lautsprecher in einer auch nur ansatzweise sinnvollen Anordnung zum Sitzplatz zu wählen. Insbesondere bei großen Gärten, oder weitläufigen Terrassen mit großzügigen Sitzplätzen, kommen klassische Wandlautsprecher nicht mehr in Frage. Direkt davor ist der Klang zu laut – ansonsten zu leise. Meist strahlen die Lautsprecher zu punktuell um ein angenehmes Klangbild im gesamten Sitzbereich zu erzeugen.

Zudem unterliegen Lautsprecher im Garten besonderen Witterungsverhältnissen und müssen wasser- und wetterfest sein. Egal ob Staub, Schmutz, Sonneneinstrahlung, Feuchtigkeit, oder Spritzwasser. Außenlautsprecher müssen das aushalten.

Es muss entschieden werden, ob Funk, Bluetooth-, oder Aktivlautsprecher. Außenlautsprecher die dauerhaft installiert werden, sollten sehr robust sein. Funk-, oder Bluetooth-Lautsprecher können leicht abmontiert und während des Winters im Haus aufbewahrt werden. Für welche Technologie man sich entscheidet, hängt natürlich auch von der Größe des Gartens ab. Man bedenke die begrenzte Reichweite der Bluetooth-Technologie.

Auch die Verkabelung sollte wetterfest sein. Hier kommt es öfter zu Problemen, da dieser Aspekt oft außer Acht gelassen wird. Direkt damit zusammen hängt Auswahl des Materials. Entscheidungskriterien bei der Wahl der Lautsprecher sind natürlich auch die Bedienbarkeit der Lautsprecher, Lieferumfang, Preis und nicht zuletzt auch das Design. Natürlich wird sich niemand mannshohe Standlautsprecher in den Garten stellen – das ist weder optisch akzeptabel, noch sind diese Produkte für den Außenbereich konzipiert.

Steinlautsprecher mit audiophilem Klang

Kugellautsprecher (Modell Sphere) in Steinoptik

Eine wirklich außergewöhnliche Lösung für den Außenbereich ist diese edle Kugel. Die von einer italienischen Spezialfirma Architettura Sonora produzierten sogenannten 360°-Lautsprecher, gibt es in anmutender Beton-, Terracotta- oder Marmoroptik. Die verschiedenen Kugeln und Zylinder können auch in RAL Farben, sowie in verschiedenen Größen geliefert werden. Die Lautsprecher verfügen nicht nur über eine außergewöhnliche Optik, sondern auch über einen hervorragenden Klang.

Neben den hübschen Kugeln gibt es Außenlautsprecher in den verschiedensten Formen und Arten. Sogenannte „Tarnlautsprecher“ kommen immer mehr in Mode. So gibt es zum Beispiel Außenlautsprecher, die ausschauen wie Steine. Niemand würde einen qualitativen Lautsprecher dahinter vermuten.

Elegant und unauffällig, aber klanglich überragend.

Der Hersteller der Kugellautsprecher ist Chassis-Produzent für andere namhafte Lautsprecherfirmen und kann dank eigener Produktion der Töner, perfekt aufeinander abgestimmte Produkte produzieren. Auf eine aufwendige nachträgliche Frequenzweichen Hoch- und Tiefton Abstimmung kann verzichtet werden. Ein perfekt abgestimmtes Klangbild für euren Garten.

Säulenlautsprecher in Betonoptik

Im Inneren dieser so gar nicht wie Lautsprecherboxen anmutenden Gebilde, verbirgt sich ausgeklügelte und sorgfältig aufeinander abgestimmte 2-Wege Technik, die klanglich auf ganz hohem Niveau spielt. Hier kann keiner der so oft verwendeten Bluetooth-Boxen mithalten.

Wer die Produkte Probehören möchte – denn erst das produziert den absoluten WOW-Effekt, oder eine weitere Beratung zum Thema wünscht, kann sich zum Beispiel an die Würzburger Smart-Home Spezialisten von CASAIO wenden. Sie beraten, verkaufen und verbauen Außenlautsprecher in den verschiedensten Projekten.

 

2 comments

  1. Frank Thomsen

    Danke für den Hinweis! CASAIO hat den Text überarbeitet und wir haben den Post aktualisiert.

  2. Ich höre auch am liebsten meine Lieblingsqualität!

    „dabei seine Lieblingsqualität in bester Qualität hören…“

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.