Home > Systeme > Apple HomeKit > Apple HomeKit: Die Liste der Siri Kommandos
Apple HomeKit mit AppleTV
(Bild: Apple)

Apple HomeKit: Die Liste der Siri Kommandos

Das Apple HomeKit werden Sie auch per Siri, also durch Sprachbefehle steuern können. In der letzten Woche hat Apple dafür die ersten Befehle in einem Supportdokument durchsickern lassen. Die Liste ist ein Anfang und wird im Laufe der Zeit vervollständigt.

Das Supportdokument erklärt die Einrichtung und Einbindung von HomeKit-zertifizierten Geräten in das Apple Smart Home System und gibt Beispiele für die Steuerung über Siri. Bislang allerdings nur in englischer Sprache. Das deutsche Pendant wurde noch nicht aktualisiert.

Die englischen Sprachbefehle für das Apple HomeKit sind lediglich Beispiele und noch keine vollständige Liste. Sie können zum Beispiel mit dem Befehl „Turn the lights off“ das Licht ausschalten. Das ist noch nicht allzu beeindruckend. Interessanter wird es, wenn Sie Ihr Zuhause in Zonen, Räume und Szenen eingeteilt haben. Dann können Sie für jeden definierten Teil Ihres Zuhauses separate Befehle geben und das Apple HomeKit wesentlich intuitiver ansprechen. „Turn down the kitchen lights“, „turn on the printer in the office“ oder „set my bedtime scene“ lassen erahnen, wo die Reise hingehen wird.

Sämtliche Sprachbefehle funktionieren ausschließlich, wenn Sie Ihr Gerät entsperrt haben. Das mag auf dem Sofa eine kleine Hürde sein, hat aber einen entscheidenden Vorteil: Mit dem Apple HomeKit werden Sie auch Ihre Haustür bedienen können. Ihr iOS-Gerät wird damit zum Haustürschlüssel und gibt jedem Zugang, der den passenden Sprachbefehl kennt – auch dem Dieb, der es Ihnen abgenommen hat. In solch einer Situation kann dieser kleine Sicherheitsmechanismus Gold wert sein, denn er hält ungebetene Gäste draußen. Eine angebrachte Entsperrmethode selbstverständlich vorausgesetzt.

Hier haben wir für Sie die offizielle Liste der Apple HomeKit Sprachbefehle. Sobald auch deutsche Kommandos verfügbar sind, ergänzen wir die Liste.

„Turn on the lights“
„Turn off the lights.“
„Dim the lights“
„Set the brightness to 50%.“
„Set the temperature to 68 degrees.“
„Turn on the coffee maker.“

„Turn on the upstairs lights.“
„Turn off Chloe’s light.“

„Turn down the kitchen lights“
„Dim the lights in the dining room to 50%.“
„Make the living room lights the brightest.“
„Set the Tahoe house to 72 degrees.“
„Set the thermostat downstairs to 70.“
„Turn on the printer in the office.“
„Set up for a party, Siri.“
„Set the dinner scene.“
„Set my bedtime scene.“

Sie kennen weitere Befehle, die funktionieren? Schreiben Sie gerne einen Kommentar.

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

One comment

  1. mit unserem KNX bridge kann jeder KNX anlage gesteuert werden mit SIRI (homekit)

    weitere info: http://thinka.eu/

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.