Home > Allgemein > Beacon meets Smart-Home

Beacon meets Smart-Home

Und wieder stellen wir ein Kickstarter-Projekt in Sachen intelligentes Heim vor: airfy Beacon.

Die Idee: Über im Haus verteilte kleine Bluetooth-Funksender (Beacons) erkennt das SmartPhone in welchem Zimmer man sich gerade aufhält. Gehe ich also zum Zähneputzen ins Bad, schickt mein Phone einen Befehl z.B. an die Philips hue und sorgt für Licht.

airfy

Unterstützt werden von Anfang an die Standards von hue und nest, außerdem IFTTT. Weitere Protokolle sollen folgen.

Die Argumente der Entwickler aus Berlin: es macht Spaß, es spart Energie und es spart Geld.
Klingt doch einleuchtend.

Wir sind gespannt auf die ersten fertigen Produkte. Die Kickstarter-Kampagne läuft noch bis zum 20. September. Weitere Info gibt es hier:
https://www.airfy.com/de/

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.