Home > Sicherheit > Danalock – Smart Lock aus Dänemark
Danalock
(Bild: Poly-Control)

Danalock – Smart Lock aus Dänemark

Aus Dänemark kommt ein kleines und sicheres Smart Lock. Danalock bietet umfangreiche Features und lässt sich auch in bestehende Smart Home Systeme einbinden.

Hersteller Poly-Control fertigt seit über zehn Jahren Türschlösser und Schließmechanismen an. Das Smart Lock Danalock ist das erste Smart Home Produkt der Firma und wird in drei Versionen ausgeliefert. Eine reine Bluetooth-Version ist kompatibel mit allen Bluetooth Smartphones. Die zweite Variante ist für Smart Home Bewohner schon interessanter, sie basiert auf Z-Wave Technologie und kann in entsprechende Smart Home System integriert werden. Variante 3 wird sowohl mit Bluetooth als auch Z-Wave ausgeliefert.

Besonders günstig wird Danalock nur für US-Zylinder. Die Bluetooth-Variante der Euro-Version mit passendem Zylinder und Batterien liegt inklusive Steuern und Versand nach Deutschland bei etwa 280 US-Dollar, was ungefähr 240 Euro entspricht. Dafür bekommen Sie ein komplett eigenständiges Türschloss und können ab sofort auf Ihren herkömmlichen Metallschlüssel verzichten.

Natürlich ist die Schlüsselweitergabe per Webinterface oder Danalock App jederzeit möglich – von überall auf der Welt. Die Zugnagsberechtigungen lassen sich ebenso zeitlich begrenzen. Das ist zum Beispiel für den Babysitter oder vertrauenswürdigen Handwerker eine sinnvolle Funktion. Sie haben zudem die Möglichkeit, sämtliche Aktionen der Tür im Protokoll entweder am PC oder auf Ihrem Smartphone / Tablet nachzuvollziehen. Auf Wunsch erkennt Danalock, dass Sie sich Ihrer Haustür nähern und kann Ihnen automatisch aufschließen – ideal, wenn Sie mit vollen Händen nach Hause kommen.

Danalock

Smart Lock mit skandinavischem Design: Danalock. (Bild: Poly-Control)

Im Falle des technischen Totalausfalls können Sie Ihre Haustür mit Ihrem normalen Schlüssel weiterhin öffnen und verschließen. Ein leerer Smartphone-Akku ist dennoch nicht ratsam. Sollten Sie in einem solchen Fall Ihren Backup-Schlüssel nicht dabei haben, können Sie auch über den PC Ihres Nachbarn Ihre Haustür öffnen – dazu benötigen Sie lediglich Ihre Zugangsdaten zum Webinterface.

Dem Danalock Smart Lock liegen neben Batterien und Schließzylinder auch eine Installationsanleitung bei – obwohl Sie ein wenig zu tun haben, soll der gesamte Installationsprozes in ungefähr 10 Minuten abgeschlossen sein.

Weitere Informationen zu Danalock erhalten Sie direkt beim Hersteller auf www.poly-control.com

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.