Home > Systeme > Apple HomeKit > HomeKit Kamera von D-Link: Speziell für Apples Home-App entwickelt
Apple HomeKit Bridge iPad HomeKit Kamera
(Bild: Apple)

HomeKit Kamera von D-Link: Speziell für Apples Home-App entwickelt

Als einer der ersten Smart Home Hersteller hat D-Link angekündigt, eine spezielle HomeKit Kamera zu entwickeln. Das Gerät soll eigens auf die Smart Home Plattform von Apple abgestimmt sein und sich auch per Siri bedienen lassen.

HomeKit Kamera: Optimal auf iOS 10 Umgebung abgestimmt

Mit dem im Herbst offiziell erscheinenden iOS 10 bekommt das Apple HomeKit die eigene Home-App. Darüber werden sich herstellerübergreifend alle smarten Komponenten steuern und verwalten lassen. Mit der jüngsten Ankündigung von D-Link wird die Kamera-Kategorie ausgereizt. Die neue Entwicklung wird ganz speziell auf die Home-App abgestimmt und soll sich entsprechend auch besonders einfach einbinden lassen: „Das Ergebnis aus der Zusammenarbeit mit Apple ist eine Kamera, die die Ansprüche der Apple-Kunden perfekt erfüllt und optimal in jedes vernetzte Zuhause passt. Mit der neuen D-Link Kamera und Apples Home-App in iOS 10 können Nutzer überall auf der Welt ihr Zuhause jederzeit und einfach überwachen“, sagt Thomas von Baross, Managing Director D-Link (Deutschland) GmbH und Vice President Central, Northern & Eastern Europe.

Ob die HomeKit Kamera von D-Link bereits zum Start von iOS 10 im Herbst erhältlich sein wird, ist bisher noch nicht absehbar. „Im Laufe des Jahres“ werde man weitere Infos rausrücken, heißt es in einer Pressemitteilung. Wir bleiben dran und halten Sie auf dem Laufenden. Bis es soweit ist, können Sie sich direkt beim Hersteller über die weiteren Komponenten im Smart Home System von D-Link informieren: www.dlink.com

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.