Home > Systeme > Samsung - SmartThings > Netgear Arlo: Ab sofort mit Samsung SmartThings kompatibel
Netgear Arlo Q
(Bild: Netgear)

Netgear Arlo: Ab sofort mit Samsung SmartThings kompatibel

Netgear Arlo Kameras lassen sich jetzt in das Samsung SmartThings System einbinden und mit den Komponenten vernetzen. Ein cleverer Schritt, denn so bekommen die Kameras weitere „Sinne“ und der Smart Home Monitor von Samsung eine Funktion zur Videoaufnahme.

Aus Netgear Arlo Kameras und SmartThings wird eine runde Sicherheitslösung

SmartThings von Samsung bietet Sensoren für Türen und Fenster sowie Bewegungsmelder. Diese Komponenten können nun die Aufnahme einer Arlo Cam auslösen. Und auch in die andere Richtung funktioniert das Spielchen: erkennt die Kamera eine Bewegung, könnte sie die Beleuchtung aktivieren. Wer seine Netgaer Arlo draußen positioniert hat, simuliert vollautomatisch Anwesenheit. Und wer drinnen noch nicht überall Bewegungsmelder hat, kann stattdessen auch eine Arlo Cam einsetzen, die entsprechende Funktionen übernehmen kann. Um die Zusammenarbeit und das Smart Home Erlebnis für Sie gänzlich abzurunden, haben sich Netgear und Samsung auf ein Interface geeinigt: Die SmartThings App, in die sich die kabellosen Netgear Arlo Kameras nahtlos einfügen. Dort sehen Sie also ab sofort auch den Live-Feed der Arlo Kamera.

Netgear Arlo Samsung SmartThings

Auch wenn Ihr Hund den Postboten nicht aufhalten konnte, sehen Sie mit SmartThings und Ihrer Netgear Arlo Kamera ganz genau, was in Ihrem Smart Home vor sich geht. (Bild: Netgear)

„Ziel von Arlo ist es, Produkte anzubieten, mit denen Leute ganz einfach ihr Grundstück, ihre Kinder, Haustiere und alles Andere wichtige im Auge behalten können“, sagt Pat Collins, Senior Vice President of Arlo Products bei Netgear. „Durch die Zusammenarbeit mit Samsung SmartThings sind unsere innovativen, kabellosen HD-Smart-Home-Kameras kompatibel mit der Plattform. Jetzt können wir unseren Kunden die zahlreichen Vorteile einer nahtlosen Verbindung zwischen Arlo und vielen anderen Smart-Home-Geräten anbieten.“

Die SmartThings App ist ab sofort für Android und iOS verfügbar. An der Windows-Version wird noch fleißig gearbeitet. Wenn Sie sowohl eine Netgear Arlo, als auch SmartThings Komponenten von Samsung besitzen, können Sie also direkt loslegen.

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.