Home > Gadgets > Noki – Türschloss mit iPhone-Steuerung ab 2015
Noki
(Bild: Noki)

Noki – Türschloss mit iPhone-Steuerung ab 2015

Noki macht das iPhone zum Türschlüssel. Bereits Mitte 2015 soll Noki in Deutschland auf den Markt kommen – vorausgesetzt, die bald startende Crowdfunding-Kampagne wird erfolgreich.

Eigentlich ist Noki gar kein smartes Türschloss – smart ja, richtiges Türschloss nein, denn: Noki wird von innen auf einen Schlüssel, der im bisherigen Schloss steckt aufgesetzt und ist eher ein smarter „Schlüsseldreher“ als ein komplettes Türschloss. Das macht die Installation erheblich einfacher und das System kompatibel zu fast jeder Tür.

Smartfunktionen wie zum Beispiel „Automatisch Öffnen“ steht damit nichts mehr im Weg. Der smarte Helfer weiß, wann ein Bewohner nach Hause kommt und öffnet von alleine – Schlüsselsuchen war einmal. Umgekehrt schließt der „Schließer“ auch selbstständig wieder ab, sobald man das Zuhause verlassen hat. Für absolute Kontrolle wird ein Protokoll aufgezeichnet – jede Aktion an der Tür wird gespeichert und lässt sich so nachvollziehen.

Noki

Universell einsetzbar: Noki, der smarte Schließer (Foto: Noki)

Noki lässt sich nicht nur mit dem iPhone, sondern auch mit Android-Smartphones bedienen – es werden Bluetooth und Wifi verwendet, um zu kommunizieren. Separat zu Noki wird es eine Basisstation geben, die sich über Bluetooth verbindet und in das Heimnetzwerk integriert wird, um Noki internetfähig zu machen. Über die App kann der Türschlüssel virtuell weitergegeben (und natürlich wieder entzogen) werden. Zu den möglichen Verkaufspreisen hat man sich noch nicht geäußert – zunächst soll mithilfe der geplanten Crowdfunding-Kampagne einerseits Kapital akquiriert und andererseits das Nachfragepotenzial ermittelt werden. Der Verkauf soll frühestens Mitte 2015 beginnen.

Weitere Informationen und die Möglichkeit, sich über die Crowdfunding-Kampagne informieren zu lassen, gibt es auf www.noki.io.

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.