Home > Allgemein > RTI Control: Das Bedienungssystem für Ihr gesamtes Zuhause
RTI Control
(Bild: Vivateq)

RTI Control: Das Bedienungssystem für Ihr gesamtes Zuhause

Eine für wirklich alles – mit RTI Control bekommen Sie ein System, mit dem Sie alle modernen Komponenten in Ihrem Zuhause steuern und Szenen auslösen können. Wir stellen Ihnen RTI Control kurz vor.

RTI Control – die moderne Universalfernbedienung

Die klassische Universalfernbedienung ist längst nicht mehr zeitgemäß. Die ganze Gruppe aus Stereo-Anlage, Videorekorder und Röhrenfernseher ist mittlerweile fast komplett ausgestorben. Heute übernehmen das Multiroom-Audiosystem und der vernetzte Flachbildfernseher. Zusätzlich lassen sich im modernen Haushalt mittlerweile immer mehr Komponenten fernsteuern. Die Jalousien zum Beispiel. Oder das Licht. Oder die Heizung. Oder die Steckdosen. Oder oder oder. Die meisten dieser „Neu-fernsteuerbaren“ sind derart zeitgemäß, dass sie alle ihre eigene App mitbringen – macht ja schließlich jeder so. Glücklicherweise kommen die ersten Hersteller zur Besinnung und schließen sich zusammen, sodass Sie immer mehr Komponenten mit einer einzigen App fernsteuern können. Im Idealfall können Sie dann auch verschiedene Geräte miteinander vernetzen. Aber: Durch die Tatsache, dass es sich dabei um ein Programm auf Ihrem Telefon handelt, bleibt die Steuerung per Infrarot-Fernbedienung oftmals draußen. Nicht besonders befriedigend. Hier setzt RTI Control an. Der Gedanke dahinter ist nicht weniger als das komplette Haus mit alle seinen fernsteuerbaren Geräten über eine einzige Fernbedienung steuern zu können. Also sinngemäß, denn ein einziges Exemplar wäre wahrscheinlich selbst in einem Single-Haushalt nicht ausreichend.

Die Anwendungsbereiche von RTI Control reichen vom Privatbereich mit Smart Home, Heimkino und Haustechnik bis zum professionellen Einsatz im Büro – beispielsweise für den Konferenzraum. RTI legt Wert drauf, dass Sie das System als intuitiv bedienbare Erleichterung für den Alltag wahrnehmen und sich nicht erst mit irgendwelchen komplizierten Anleitungen und Konfigurationen herumschlagen müssen. Damit tatsächlich möglichst viele und letztlich sogar alle fernsteuerbaren Geräte in Ihrem Zuhause von RTI Control verwaltet und angesteuert werden können, müssen sie damit auch funktionieren. Möglichst viele Hersteller unter einen Hut zu bekommen, mag auf den ersten Blick nach einer riesigen Herausforderung klingen – ein Blick auf die Kompatibilitätsliste von RTI Control genügt aber, um alle Zweifel sofort auszuräumen. Sie liest sich eher wie das Who-is-who der digitalen Welt. Von Apple über JVC und LG bis Samsung und Yamaha ist jeder Buchstabe des Alphabets mit mindestens fünf Herstellernamen ausgefüllt.

RTI Control: Der Aufbau

Ausgangspunkt des Fernbedienungssystems ist der so genannte RTI Controller. Ähnlich wie Ihr Router das Heimnetzwerk verwaltet, kontrolliert der Controller das Netzwerk der Fernbedienungen. Denn Sie haben nicht nur einen „Knochen“, sondern können sich Apps auf Ihr mobilen Geräte und auch Wandmodule zulegen. Alle Komponenten melden sich in Ihrem Heimnetzwerk an und können mit dem ebenfalls eingebundenen RTI Controller kommunizieren. Dieser leitet die Steuerungsbefehle wiederum über das Heimnetzwerk an Ihr Smart Home System weiter oder sendet Infrarot-Signale in Richtung Fernseher. Weiterhin lassen sich Komponenten per 433MHz-Funk ansprechen. Und das alles über ein einziges Interface. Schlauerweise können darin auch neue Szenen anlegen, sodass die eigentliche „Smartmachung“ Ihres Zuhauses erst mit RTI Control so richtig beginnt. Ein zuvor konfiguriertes Smart Home System kann selbstverständlich bestehen bleiben und parallel existieren.

Zugegeben: Die ganze Angelegenheit wirkt sehr komplex und alle Eventualitäten zu bedenken und entsprechende Mechanismen zu integrieren, kann schnell zu einer Menge Notizen führen. Deshalb setzt RTI auf Fachpartner im Handel, die mit der Fernbedienungsthematik im Allgemeinen und RTI Control im Speziellen vertraut sind und Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Ein übersichtliches Verzeichnis haben wir bislang nicht ausfindig machen können. Falls Sie im Rahmen Ihrer Recherche eines finden, teilen Sie es uns gerne mit. Der deutsche Vermarkter Vivateq bittet Interessierte, kurz eine Nachricht über das Kontaktformular abzusenden. Als Antwort erhalten Sie dann die Adressen der nächstgelegenen Fachpartner für RTI Control.

Weitere Infos und Prospekte zu RTI Control bekommen Sie auf www.rticontrol.de.

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.