Home > Gadgets > SPIN remote: Fernbedienung mit Gestensteuerung
SPIN remote Test
(Bild: SPIN remote)

SPIN remote: Fernbedienung mit Gestensteuerung

Der Markt für Universalfernbedienungen wächst. Und weil die Teile ja damit werben, so ziemlich alles steuern zu können, binden sie natürlich auch das Smart Home ein. Heutiger Kandidat: Die SPIN remote. Wir stellen sie Ihnen kurz vor.

SPIN remote: Gestensteuerung für fast alle Geräte

Es geht schon beim Äußeren los. Denn die SPIN remote sieht gar nicht aus wie man sich eine Fernbedienung üblicherweise vorstellt. Anstelle einer Knöpfchen-Ansammlung auf einem Polycarbonat-Knüppel sehen Sie nämlich so etwas wie eine Eieruhr. Klein und rund. Oben drauf ein Touchpad und fertig. Das reicht vollkommen aus und passt auch noch perfekt in jede Hand. Und genau dafür ist sie ja auch gedacht. Denn Sie nehmen die Universalfernbedienung in die Hand, zeigen in Richtung des zu steuernden Gerätes und bewegen sie. Oder sie stellen die SPIN remote auf Ihren Couchtisch und drehen sie – „spin“ eben. Damit lässt sich auslösen, was Sie vorher selbst per App eingestellt haben. Ganz einfach und intuitiv per Geste. Schauen Sie mal:

 So funktioniert die SPIN remote

Damit die Steuerung tatsächlich so intuitiv ablaufen kann, arbeitet die Fernbedienung mit Infrarot, Bluetooth und WLAN. Darüber können entsprechende Geräte angesprochen werden – also zum Beispiel auch der Uralt-Fernseher im Keller. Damit die SPIN remote genau weiß, was Sie wann gerne wie gesteuert hätten, müssen Sie sie per App konfigurieren. Dafür stehen Ihnen sieben Profile zur Verfügung. Jedes davon kann mit bis zu 20 Befehlen belegt werden. Aber Vorsicht: Sie müssen sich natürlich merken, welche Geste in welchem Profil welche Aktion auslöst. Also vielleicht erst mal mit ein paar Grundfunktionen starten und dann sukzessive ausbauen. Denn sonst ist die Gefahr groß, dass Sie sich verhaspeln und Ihr Zuhause sich verselbstständigt. Gute Basics sind das Dimmen der Beleuchtung, Lautstärke-Regelung am AV-Receiver oder Senderwechsel am Fernseher. In der App verknüpfen Sie einfach Geste und Befehl miteinander und dann kann es losgehen.

Preis und Verfügbarkeit

Die SPIN remote ist ein gelungenes Kickstarter-Projekt, das seinen Weg mittlerweile in den Handel gefunden hat. Ob per Prime von Amazon oder aus dem Regal bei Media Markt: Inzwischen ist die innovative Fernbedienung breit vertreten. UVP des Herstellers: 99 Euro.

Weitere Infos bekommen Sie auf www.spinremote.de.

 

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.