Home > Unterhaltungselektronik > SONOS App Update: Diese Features sind neu
Sonos App
(Bild: SONOS)

SONOS App Update: Diese Features sind neu

Das smarte Multiroom Soundsystem SONOS bekommt neue App Features. Optimiertes Tablet-Design und einfachere Steuerungsmöglichkeiten für die Musik in verschiedenen Räumen sind ebenso mit an Bord wie einige UI-Verbesserungen. Wissen Sie eigentlich schon, weshalb das neue SONOS-Logo weltweit gefeiert wird?

Wir beginnen mit den neuen Features in der SONOS App: Es gab Zeiten, da war es leichter, Musik zwischen Räumen zu verschieben. Das Feedback der User hat SONOS sich zu Herzen genommen und ein Räume-Menü entwickelt. Sie können es ganz einfach öffnen, indem Sie in einem beliebigen Bildschirm innerhalb der SONOS App auf den oberen Bildschirmbereich tippen. Dann öffnet es sich und Sie können Ihre Musik bequem zwischen verschiedenen Räumen verschieben.

Zweite Neuerung ist das vereinfachte Tablet-Design der SONOS App: Auf iPad und Android-Tablet haben Sie jetzt eine neue Suchoberfläche zur Verfügung, die in einem eigenen Bildschirm erscheint. Der Wechsel wischen diesem Bildschirm und dem der aktuellen Wiedergabe soll ein Kinderspiel sein – und Playlists anlegen noch mehr Spaß machen denn je.

Auf Smartphones bekommen Sie noch ein paar Navigations-Neuheiten: Wenn Sie sich auf dem Bildschirm „aktueller Titel“ befinden, streichen Sie jetzt einfach in der SONOS App nach unten und kehren damit automatisch zur Musiksuche zurück. Von ganz links nach rechts streichen zeigt Ihnen all Ihre Musikquellen an. Auch der Fortschrittsbalken rückt weiter in den Vordergrund. Er ist jetzt deutlich sichtbar unter dem Albumcover angezeigt.

Soweit zu den App Neuerungen. Vielleicht haben Sie es schon mitbekommen: SONOS hat ein neues Logo:

SONOS Logo

Schwingt mit beim Scrollen: Neues SONOS Logo. (Bild: SONOS)

Das neue Logo rückt den Schriftzug in die Mitte und schafft Perspektive. Der eigentliche Clou dabei ist eher nebenbei entstanden und ist nur beim Scrollen zu erkennen: Durch eine optische Täuschung bemerken Sie die Schallwellen die vom Schriftzug ausgehen. Achten Sie beim Scrollen darauf. Für diese Eigenschaft wurde das neue Logo weltweit gefeiert. „Wir haben nicht damit gerechnet, dass den Menschen das so prominent auffällt“, sagt Webb Blevins, Vice President of Brand Design bei SONOS. Ob das tatsächlich den Tatsachen entspricht oder nicht – der virale Hit blieb nicht aus und das kann SONOS nur recht sein.

Die aktuelle SONOS App ist für iOS und Android verfügbar.

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.