Home > Gadgets > Update für die Oral B App: ab Oktober mit offener API
Oral B App
(Bild: Oral B)

Update für die Oral B App: ab Oktober mit offener API

„Egal wie Sie sich die Zähne putzen, Sie machen es falsch.“ Das stand mal auf einem Cartoon-Schild in Springfield und so weit hergeholt ist der Claim des Zahnarztes gar nicht. Mit der überarbeiteten Oral B App können Sie Ihr Esszimmer jetzt noch präziser in Schuss halten.

Auf dem MWC in Barcelona hat Oral B eine neue Version der Zahnputz-App vorgestellt. Sie bekommen jetzt sogenannte Zahnpflege-Anleitungen und können auf Wunsch auch Ihren Zahnarzt bei der Auswertung der App-Daten mit ins Boot holen. Ab Oktober soll es auch eine offene Schnittstelle für Entwickler geben. Vielleicht blockiert Ihre Haustür Ihnen eines Tages den Weg, weil Sie nicht lange genug Zähne geputzt haben, oh Schreck. Aber zurück zu Ihrem strahlenden Lächeln: Die App zum Zähneputzen scheint wirklich zu helfen. Laut Procter & Gamble, dem Oral B Mutterkonzern, nutzen 87 Prozent der 300.000 Nutzer die App aktiv. Die Dauer des Zähneputzens sei von unter 60 Sekunden auf 2:24 Minuten angestiegen. Ungefähr 60 Prozent der Anwender sollen Erinnerungsfunktionen für Zahnseide, Mundspülung und Zungenreinigung benutzen.

Oral B App

(Bild: Oral B)

Oral B App

Jedes Schludern wird bald noch genauer dokumentiert: Die Oral B bekommt im Sommer ein umfangreiches Update. (Bild: Oral B)

Mit der bisherigen App steigern Sie also bereits signifikant Ihre Mundhygiene. Mit den neu eingeführten Zahnpflegeanleitungen und dem Zahnarzt im Nacken putzt es sich vielleicht noch eine Idee gründlicher. Ihr Dentist kann Ihnen zum Beispiel eine längere Putzzeit für eine bestimmte Mundpartie einstellen oder auch ganz individuelle Produktempfehlungen aussprechen. Bis es soweit ist, sind Sie noch auf sich allein gestellt. Die überarbeitete Version der Oral B App mit den erweiterten Funktionen soll im Sommer für iOS und Android verfügbar sein. Die Entwicklerschnittstelle kommt dann, wie bereits erwähnt, im Herbst dazu. Die Oral B SmartSeries kam im letzten Jahr auf den Markt. Weitere Informationen zur smarten Zahnbürste finden Sie auf www.oralb-blendamed.de

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.