Home > Allgemein > Vessyl: der Becher mit Trackingfunktion
Vessyl

Vessyl: der Becher mit Trackingfunktion

Vielen Menschen ist er schon bekannt, seine Auslieferung soll Anfang nächsten Jahres beginnen: Vessyl, der Becher mit Smartfunktionen, ist jetzt noch zum Vorteilspreis für Vorbesteller erhältlich.

Vessyl ist der smarte Getränkemanager: Er ermittelt den persönlichen Flüssigkeitsbedarf und zeigt über ein dezentes Display mittels eines schmalen Balkens an, wie viel am Tag noch getrunken werden sollte. Über die App für iOS- und Androidgeräte gibt es weiteres Feedback zum Trinkverhalten – zu viel, zu wenig, genau richtig. Das ist aber nur eine Funktion, die Vessyl meistert. Eine andere, noch spannendere Sache ist die Getränkeanalyse. Hier wird die Qualität der Getränke untersucht und über Inhaltsstoffe und Kalorien aufgeklärt. Die Entwickler versprechen, dass Vessyl eine Vielzahl von Getränken beim Namen kennt, zum Beispiel diverse Kaffeekreationen von Starbucks oder Biermarken auseinanderhalten kann. Bei Säften, die sich wenig bis überhaupt nicht in ihrer Zusammensetzung voneinander unterscheiden, ist zwar keine exakte Benennung der Marke bzw. des Produkts möglich, aber immer noch die Analyse der Inhaltsstoffe. Auch Smoothies oder Joghurt sollen kein Problem bei der Erkennung darstellen – damit wird auch die Einordnung von selbstgemachten Drinks ein Kinderspiel.

Vessyl kann durch diese Funktionen zu einer bewussteren und gesünderen Ernährung beitragen, auch Diäten unterstützen. Zur Personalisierung trägt auch die Verknüpfung mit einer Vielzahl von Wearables aus dem Fitnessbereich bei. Anhand der ausgeführten sportlichen Aktivitäten berechnet der Vessyl Becher den Flüssigkeitsbedarf ständig passend. Im Büro wird Kaffeejunkies nicht nur ihr Koffeinkonsum auf das Milligramm genau nachgewiesen, sondern auch Tipps gegeben, um effizienter Kaffee zu trinken und trotzdem den Tag energievoll zu überstehen.

Vessyl wirkt sich damit nicht nur auf das reine Trinkverhalten aus – er verbessert die Ernährung und sorgt damit für gesteigertes Wohlbefinden, erholsameren Schlaf und gibt Unterstützung auf dem Weg zum Wunschgewicht.

Aktuell kann Vessyl noch zum Vorzugspreis von $99 vorbestellt werden. Für internationalen Versand außerhalb der USA kommen noch einmal $18 hinzu. Der spätere Listenpreis liegt bei stolzen $199. Bereits Anfang 2015 sollen die ersten smarten Becher ausgeliefert werden.

Neuigkeiten zur Produktionsphase und das Projekt Vessyl gibt es auf https://www.myvessyl.com/blog. Dort erscheint auch direkt oben rechts der Button zur Vorbestellung für einen Becher aus der zweiten Charge.

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.