Home > Allgemein > 9. April 2016 – Smarter Samstag in Bad Zwischenahn

9. April 2016 – Smarter Samstag in Bad Zwischenahn

Das Informationszentrum Smart Home + Building in Petersfehn/ Bad Zwischenahn öffnet seine Pforten und lädt zur Einweihungsfeier ein. Am „Smarten Samstag für alle Generationen“  freuen sich Aussteller und Partnerunternehmen in der Zeit von 10:00 – 17:00 auf Ihren Besuch.

Es erwartet Sie ein breites Rahmenprogramm rund um das smarte Leben, das man sich direkt in dem Musterhaus anschauen und erleben kann. Diese Themen werden abgedeckt:

  • Möglichkeiten für alternative Energien
    und deren Speicherung
  • Elektromobilität mit Probefahrt
  • SmartHome für den Neubau
  • Design trifft Sicherheit
    Präventiver Schutz gegen
    Sturm- und Hagelschäden
  • Geheimnisse des Internets
    Wie funktionieren Suchmaschinen?
  • Smart Sports – Training 2.0
  • Wohnen im Alter
    SmartHome als Assistenzsystem
    für ein selbstbestimmtes Leben
  • SmartHome zum Nachrüsten
  • Arbeitsplatz 2.0
    Unified Communications
  • Moderne Heiz- und Lüftungssysteme

Fast 20 Firmen haben an der Kombination aus Smart Home, Smart Building und der mietbaren smarten Wohnung mitgearbeitet und das nach Aussage der beteiligten Industriepartner so einzigartig in Deutschland.

Das Highlight des Informationszentrums ist eine „smarte Wohnung“, die eine „smarte Probefahrt“ für Interessenten ermöglicht. Hier können  temporäre „Smart- Mieter“ gleich mehrere Tage am Stück ein Smart Home live erleben.

Vielleicht dürfen wir ja auch bald mal Probewohnen, dann berichten wir hier ausführlich über unsere Erfahrungen!

Weitere Infos unter: http://www.smarthome-oldenburg.de

Ort: An den Kolonaten 41a, 26160 Petersfehn I / Bad Zwischenahn – GoogleMaps Link

About Frank Thomsen

Frank Thomsen
Schon 1999 gründete Frank Thomsen die "Hausmatic development GmbH", mit dem Ziel einen IP-basierten SmartHome Standard zu etablieren. Damals der Zeit leider zu weit voraus, musste die Entwicklung aus finanzielle Gründen nach ein paar Jahren wieder eingestellt werden. Trotzdem ist er dieser Leidenschaft immer treu geblieben, und ist seitdem u.a. als freier Berater und Autor in Sachen SmartHome tätig. Zudem ist er Geschäftsführer eines Unternehmens für die Entwicklung individueller Softwarelösungen und, gemeinsam mit einem kleinen Team, als selbständiger IT-Berater, insbesondere für Business-Anwendungen in der Apple-Welt, tätig.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.