Home > Allgemein > Alexa auf dem Smartphone: Jetzt auch Sprachbefehle per App möglich
Alexa auf dem Smartphone

Alexa auf dem Smartphone: Jetzt auch Sprachbefehle per App möglich

Wer Alexa auf dem Smartphone nutzen wollte, musste bislang in die Röhre schauen. Denn die Alexa App war bis vor kurzem bloß für Einstellungen, Listen, Skills und Smart Home Steuerung da. Jetzt hat Amazon die digitale Sprachassistentin auch auf Mobilgeräten aktiviert.

So funktioniert Alexa auf dem Smartphone

Sie benötigen ab sofort bloß noch einen Amazon-Account und ein Smartphone mit Android oder iOS, um Alexa benutzen zu können. Denn mit dem letzten App-Update ist Alexa auf dem Smartphone ebenfalls vollständig ansprechbar. Dazu starten Sie einfach die App und drücken in der unteren Menüleiste das Alexa-Symbol in der Mitte. Dabei ist kein Aktivierungswort erforderlich. Allerdings: Das lässt sich zum aktuellen Zeitpunkt auch nicht ändern. Sie müssen also jedes Mal, wenn Sie Alexa auf dem Smartphone verwenden möchten, erst die App starten und dann das Symbol antippen.

Alexa auf dem Smartphone App

Einfach unten das Symbol antippen und schon hört Alexa zu.

Fernsteuerung von unterwegs möglich

Die eigenen Echo-Geräte bleiben im Normalfall zuhause, doch Ihr Smartphone haben Sie immer dabei. Auch unterwegs. Und selbst außerhalb Ihres eigenen WLANs können Sie per Alexa auf Ihr Smart Home per Sprachbefehl zugreifen. Das bedeutet auch unterwgs mehr Komfort, aber auch mehr Verantwortung. Denn falls Sie ein Smart Lock einsetzen, können Sie es ebenfalls einfach per Sprachbefehl bedienen.

 

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.