Home > Systeme > Smart Friends Alexa Skill: Sprachsteuerung und Datenschutz im Einklang
Smart Friends Alexa Skill
(Bild: Smart Friends)

Smart Friends Alexa Skill: Sprachsteuerung und Datenschutz im Einklang

Datenschutz steht bei Smart Friends an oberster Stelle. Trotzdem gibt es für das Projekt der Unternehmen Abus, Paulmann, Schellenberg und Steinel jetzt Unterstützung von Amazons digitaler Sprachassistentin. Erfahren Sie, was den Smart Friends Alexa Skill so besonders macht.

Das Zuhause per Sprache steuern – nach Maß

Wer sich für Smart home Produkte der Smart Friends entschieden hat, legt höchstwahrscheinlich auch besonderen Wert auf den Schutz der eigenen Privatsphäre. Schließlich setzt das System bewusst auf lokale Speicherung sämtlicher Daten und verzichtet vollständig auf eine Cloud-Anbindung. Dennoch können Sie es auch aus der Ferne steuern. Und mit dem Smart Friends Alexa Skill seit neuestem auch per Sprache. Wie passt das zusammen? Ganz einfach: Sie können selbst entscheiden, welche Geräte per Smart Friends Alexa Skill ansprechbar sein sollen. Damit das funktioniert, müssen Sie für diese Komponenten natürlich die Fernsteuerung freigeben, denn der Alexa Voice Service arbeitet ja in der Cloud. Doch die Entscheidung liegt eben bei Ihnen: Möchten Sie per Sprachbefehl das Licht einschalten? Ja wirklich? Super, dann legen Sie damit los. Möchten Sie Ihr Smart Lock ebenfalls sprachsteuern? Eher nicht? Dann lassen Sie das einfach bleiben.

Zusätzliche Firewall grenzt Systeme voneinander ab

Zwar können Sie über den Smart Friends Alexa Skill eine Verbindung zwischen Ihrem Smart Friends System und der Amazon-Cloud herstellen. Doch die Entwickler des Smart Home Systems haben durch die Implementierung einer zusätzlichen Firewall dafür gesorgt, dass Alexa und Smart Home System nur nach Ihren Vorgaben zusammenarbeiten und ansonsten voneinander getrennt bleiben. Sollte also jemand Ihren Briefschlitz hochklappen und Alexa bitten, die Tür bzw. das Smart Lock zu öffnen, dann würde das nur dann auch passieren, wenn Sie den Befehl vorher selbst eingerichtet und erlaubt hätten.

Den Smart Firneds Alexa Skill bekommen Sie kostenlos auf Amazon und können ihn aktivieren. Dazu benötigen Sie bloß ein Echo-Gerät sowie Smart Friends Komponenten für Ihr Zuhause.

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.