Home > Gadgets > AllyouneedFresh Mülleimer: Weggeworfenes bequem nachbestellen
AllyouneedFresh Mülleimer
(Bild: AllyouneedFresh)

AllyouneedFresh Mülleimer: Weggeworfenes bequem nachbestellen

All you trash gets fresh. Mit diesen Worten startet ein Video über den neuen Allouneedfresh Mülleimer. Er ist zwar nicht der erste smarte Abfallbehälter, aber um den Müll geht es hierbei auch nur nebenbei.

AllyouneedFresh Mülleimer: Nur Müll mit Barcode wird nachbestellt

Das Prinzip ist clever: Wenn Sie eine Verpackung wegwerfen, dann brauchen Sie solch einen Artikel wahrscheinlich bald wieder. Warum also nicht schon mal automatisch in den Warenkorb legen? Und genau das passiert, wenn Sie etwas in den intelligenten AllyouneedFresh Mülleimer werfen. Naja, nicht ganz. Denn damit der Trick funktioniert, müssen Sie die Verpackung vor den integrierten Scanner halten. Kekse leer? Bevor die Packung im Müll landet, kurz abscannen wie im Supermarkt an der Kasse. Dann erst wegwerfen. Der AllyouneedFresh Mülleimer überträgt dann Ihre Müll-Daten an Ihren Account und fügt die gescannten Artikel dem Warenkorb hinzu. Das funktioniert mit allen Produkten, die

  1. über eine EAN bzw. einen Barcode verfügen und
  2. bei AllyouneedFresh erhältlich sind.

Bei Ihrer nächsten Bestellung vergessen Sie dann nichts mehr. So zumindest der Gedanke. Und wer Müll trennt, der erledigt das dann eben nach dem Scannen. Was der AllyouneedFresh Mülleimer mal kosten soll, ist bislang nicht bekannt. Hier das dazugehörige Video:

Bestimmt der AllyouneedFresh Mülleimer die Zukunft des Einkaufens?

Fest steht: Sie können damit in Zukunft so richtig faul werden und brauchen sich um immer weniger Dinge Gedanken zu machen. Einkaufszettel ade, wir shoppen per Mülleimer. Und weil das allein nicht unbedingt sexy klingt, gibt es wohl bald schon wieder Neuigkeiten. Denn unter Labor-Bedingungen können auch schon Amazon Alexa und Google Home Bestellungen bei AllyouneedFresh auslösen. Es scheint nur eine Frage der Zeit zu sein, bis die digitalen Assistenten für Sie Lebensmittel bei AllyouneedFresh besorgen. Dann müssen Sie allerdings sprechen – und damit mehr tun, als leere Verpackungen vor einen Mülleimer zu halten. Aber Sie möchten ja bestimmt auch mal neue Produkte ausprobieren und nicht immer nur den gleichen Müll, oder?

Weitere Infos bekommen Sie auf www.allyouneedfresh.de.

 

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.