Home > Systeme > Apple HomeKit > Koogeek HomeKit Schalter: Drei neue Modelle vorgestellt
Koogeek HomeKit Schalter Header
(Bild: Koogeek)

Koogeek HomeKit Schalter: Drei neue Modelle vorgestellt

Gleich dreimal dürfen sich die Nutzer von Apples Smart Home Plattform freuen. Denn es gibt ab sofort drei brandneue Koogeek HomeKit Schalter, die die bisherigen Lichtschalter ersetzen und anschließend alle HomeKit Geräte steuern können.

Die Koogeek HomeKit Schalter im Überblick

Ein einfacher, ein doppelter und ein Dimmer. Das sind ganz grob die drei neuen Koogeek HomeKit Schalter. Alle drei kommen im quadratischen Format und messen 8,6 x 8,6 Zentimeter. Das Design ist natürlich Geschmackssache, doch im Smart Home geht es ja zum Glück nicht nur um das Aussehen, sondern ganz besonders auch um die Funktionen. Und mit ihren smarten Möglichkeiten stecken die Koogeek-Modelle natürlich jeden herkömmlichen Lichtschalter in die Tasche. Denn Sie können – abgesehen vom Dimmer – mit den beiden Schaltern nicht nur die Beleuchtung steuern, sondern auch alle anderen HomeKit Geräte in Ihrem Haushalt. So haben Sie dann Ihre HomeKit Steuerung nicht nur auf Ihren iOS geräten zur Verfügung, sondern zusätzlich auch an der Wand.

Koogeek HomeKit Schalter Übersicht

Auf einen Blick: Der Dimmer, der einfache Schalter und der Doppelschalter von Koogeek. (Bilder: Koogeek)

Sie benötigen eine Stromquelle in der Dose sowie ein 2.4 GHz WLAN, um die Schalter zu vernetzen und mit Ihren HomeKit Geräten zu verbinden. Die Konfiguration erledigen Sie dann entweder per Koogeek App oder mit Hilfe der Home App von Apple.

Preis und Verfügbarkeit

Alle drei Koogeek HomeKit Schalter sind bereits erhältlich. Der einfache Schalter kostet rund 40 Euro, der Doppelschalter etwa 50 Euro und der Dimmer liegt mit seinen rund 47 Euro preislich genau dazwischen.

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.