Home > Systeme > Apple HomeKit > Koogeek Smart Socket: Bringt normale Lampen ins HomeKit
Koogeek Smart Socket
(Bild: Koogeek)

Koogeek Smart Socket: Bringt normale Lampen ins HomeKit

Vernetzte Leuchtmittel liegen voll im Trend. Wer lieber herkömmliche Birnen verwendet und die Beleuchtung trotzdem über Apples HomeKit steuern möchte, kann zum Koogeek Smart Socket greifen.

Vorteile des Koogeek Smart Socket

Den größten Nutzen bekommen Sie mit dem Koogeek Smart Socket, wenn Sie Apples HomeKit-Plattform benutzen und noch einige nicht-vernetzte Glühlampen im Smart Home einsetzen möchten. Dann schrauben Sie den Sockel nämlich einfach in die Lampenfassung und die Lampe in den Smart Socket und fertig ist der Lack. Weitere Features:

  • Eigener Ein-/Ausschalter
    Sie können den Sockel unabhängig von der verwendeten Fassung ausschalten.
  • Integriertes Smart Metering
    Der Koogeek Smart Socket misst praktischerweise direkt den Energiefluss. So behalten Sie immer den Überblick über den Energieverbrauch Ihrer Beleuchtung.

Wer den Adapter nicht in HomeKit integrieren möchte, steuert ihn einfach über die dazugehörige App für iOS. Android-Nutzer sitzen derzeit noch im Dunklen.

Nachteile des Koogeek Smart Socket

Diese Liste ist nicht unbedingt länger als die Vorteile, könnte aber trotzdem überwiegen. Denn es gibt einige Einschränkungen, mit denen Sie zurechtkommen müssen:

  • Geringe Belastbarkeit
    Der Koogeek Smart Socket kann mit nur 25 Watt belastet werden. Glühlampen mit mehr Energiebedarf sind also nicht kompatibel. Ihre gehamsterten 100W-Birnen aus vergangenen Zeiten haben keine Chance.
  • Nimmt viel Platz ein
    Dezent geht anders: Der Adapter ist 7,5 Zentimeter hoch (mit Gewinde) und hat einen Durchmesser von 6,5 Zentimeter. Das finden Sie entweder total hübsch oder verstecken den Adapter hinter riesigen Lampenschirmen.
  • WLAN wie vor 12 Jahren
    Der Sockel kommt nur mit der 2,4GHz-Frequenz zurecht. Das unterstützt zwar immer noch so ziemlich jeder Router, aber Dual-Band wäre deutlich zeitgemäßer.

Preis und Verfügbarkeit

Sie können den Koogeek Smart Socket für rund 43 Euro online kaufen, zum Beispiel auf Amazon.

Weitere Infos bekommen Sie auf www.koogeek.com.

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.