Home > Beleuchtung > Osram Lightify: Zwei neue Lichter gehen auf
Osram Lightify
(Bild: Osram)

Osram Lightify: Zwei neue Lichter gehen auf

Anwender des vernetzten Beleuchtungssystems Osram Lightify können sich über Nachschub freuen. Der Hersteller hat kürzlich zwei neue Leuchtmittel in sein Sortiment aufgenommen: Eine „Kerze“ für E14-Fassungen und eine Reflektorlampe mit GU10-Sockel.

Osram Lightify Classic B40 – vernetzte Kerzenleuchte mit E14-Sockel

Für knapp unter 30 Euro bekommen Sie mit der Lightify Classic B 40 erstmals ein vernetztes Leuchtmittel in Kerzenform für das Osram-System. In eine E14-Fassung eingeschraubt und mit Strom versorgt, strahlt das neue 6 Watt-Modell so hell wie eine herkömmliche Glühlampe mit 40 Watt. Per App können Sie die Farbtemperatur zwischen 2700K und 6500K stufenlos regulieren und bekommen so ein reichhaltiges Spektrum von Warm- bis Kaltweiß. Andere Farben sind nicht verfügbar – außer in weiß leuchtet die Lightify Classic B 40 nur noch in Dunkel, wenn Sie die Energiezufuhr unterbrechen.

Lightfy PAR16 RGBW – die bunte Lampe für die GU10-Fassung

Frischling Nummer 2 von Osram ist für GU10-Fassungen konzipiert, kann ebenfalls stufenlos von Warm- zu Kaltweiß reguliert werden und leuchtet zusätzlich mit 16 Millionen Farben bzw. erstrahlt in einer von 16 Millionen RGB-Farben. Die maximale Leuchtkraft ist vergleichbar mit einer 50 Watt-Halogenlampe, der Stromverbrauch liegt allerdings bei schmalen 6 Watt. Osram empfiehlt einen Preis von 49,90 Euro pro Stück, bei Amazon bekommen Sie die Lightify PAR16 RGBW für rund 40 Euro.

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.