Home > Beleuchtung > Pulse Solo: Kombination aus Speaker und LED-Licht
Pulse Solo
(Bild: sengled)

Pulse Solo: Kombination aus Speaker und LED-Licht

Smarte Beleuchtung ist ein elementarer Bestandteil im Smart Home – Pulse Solo von sengled kombiniert solch eine smarte Beleuchtung mit einem Bluetooth-Lautsprecher. Wir stellen Ihnen das Gadget mal kurz vor.

Pulse Solo wird ganz einfach in eine E27-Fassung eingeschraubt – wie eine herkömmliche Glühlampe. Ein Adapter für E14 liegt ebenfalls bei. Die 6 Watt verbrauchenden LEDs leuchten warmweiß und entsprechen ungefähr einer normalen 45 Watt Glühlampe. Wahre Ausleuchtungswunder sollten Sie also nicht erwarten – nutzen Sie Pulse Solo also lieber für die Party und nicht als Putzlicht. Dort dürfte auch die zweite Funktion wesentlich besser Anklang finden: Zwei stereo-Lautsprecher von JBL werkeln nämlich zusätzlich in der smarten Birne. Jeweils 3 Watt Ausgangsleistung bekommen Sie heraus. Das reicht zwar nicht aus, um Ihre Nachbarn in den Wahnsinn zu treiben, aber das haben Sie ja natürlich auch nicht vor. Als Audioquelle können Sie im Prinzip jedes Gerät mit Bluetooth und entsprechender Wiedergabefunktion verwenden, zum Beispiel Ihr Smartphone oder Tablet, aber auch Ihr Notebook, iPod oder Ihren stationären PC. Volle Funktionsfähigkeit erreichen Sie per mitgelieferter Pulse App. Diese ist verfügbar für Android und iOS. Dort können Sie die Lautstärke Ihrer Musik und Helligkeit der Lampe steuern. Das Ganze funktioniert separat, soll heißen: Musik mit Licht, mit gedimmten Licht oder auch Musik ohne Licht ist bei der Pulse Solo möglich. Auch bei der Wahl Ihres Players sind Sie frei. Was geht es einen Bluetooth-Lautpsrecher auch an, von welcher App Ihr Spund kommt? Eben. Spielen Sie lokale MP3s ab oder greifen Sie zu einem Streamingdienst wie zum Beispiel Spotify – Pulse Solo kommt mit allem zurecht.

Nun kommt der Preis: 59,99 Euro kostet eine Pulse Solo, zum Beispiel bei Amazon. Im Paket finden Sie neben der smarten Leuchte auch zwei Adapter: Einen für E14-Fassungen (die kleinen Gewinde) und einen weiteren Adapter, um Pulse Solo an GU10 anzuschließen (Fassung für Halogen Spots). Die zugehörige App laden Sie kostenlos aus dem App Store bzw. Play Store auf Ihr Smartphone oder Tablet.

Weitere Infos zur Pulse Solo von sengled gibt es direkt beim Hersteller auf sengled.com.

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.