Home > Organisationen > SmartHome Initiative Deutschland > Smart Home Verbände: Enge Zusammenarbeit auf internationaler Ebene
Smart Home Verbände

Smart Home Verbände: Enge Zusammenarbeit auf internationaler Ebene

Das Thema Smart Home kommt in immer mehr europäischen Haushalten an. Die Smart Home Verbände der drei größten Märkte werden deshalb in Zukunft eng abgestimmt zusammenarbeiten. Das entsprechende Papier soll auf der IFA in Berlin unterschrieben werden.

Frankreich, Großbritannien und Deutschland beschließen enge Zusammenarbeit

Die französische Fédération Française de Domotique (FFD), die britische Smart Homes & Buildings Association (SH&BA) und die SmartHome Initiative Deutschland (SHID) werden zukünftig gemeinsame Sache machen. Die drei Smart Home Verbände repräsentieren insgesamt über 600 professionelle Mitglieder – von Herstellern, Einzelhändlern, Distributoren und Integratoren bis zu Telekommunikationsanbietern und Energieversorgern.

Smart Home weiter voranbringen

Ziele der Zusammenarbeit sind unter anderem der Wissensaustausch, die Entwicklung gemeinsamer Standards und natürlich Wachstum. Bereits in den letzten zwei Jahren habe man erfolgreich zusammengearbeitet und möchte diese Basis nun erweitern. Schließlich könne man voneinander lernen und sich gegenseitig unterstützten. Das Spektrum ist dabei natürlich so breit wie der Begriff des Internets der Dinge selbst: Von Komfortsteigerung im privaten Haushalt über Optimierung der Altenpflege bis zur Gestaltung einer Smart City und darüber hinaus werden die Smart Home Verbände sich gegenseitig unterstützen, beraten und – ganz wichtig – koordinieren.

Unterzeichnung auf der IFA in Berlin

Alle drei Smart Home Verbände werden die Vereinbarung zur Zusammenarbeit am 04. September um 15 Uhr im Smart Home Pavillon auf der IFA in Berlin unterschreiben. Die Verbände anderer europäischer Länder sind aufgerufen, sich ebenfalls anzuschließen und als aktive Partner mitzuwirken.

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.