Home > Systeme > SteckerPRO: Smart Home System für 433 MHz-Funkgeräte
SteckerPRO
(Bild: mediola)

SteckerPRO: Smart Home System für 433 MHz-Funkgeräte

SteckerPRO ist ein Ableger der mediola connected living AG. Es setzt ausschließlich auf Komponenten, die über 433 MHz-Funk kommunizieren. Was Sie mit SteckerPRO realisieren können und was das Besondere an diesem Smart Home System ist, erfahren Sie jetzt.

433 MHz-Funk ist die einzige „Sprache“, die das Smart Home System SteckerPRO beherrscht. Wie auch bei anderen Systemen benötigen Sie zum Betrieb ein spezielles Gateway, das Sie an Ihren Router anschließen. SteckerPRO lässt Ihnen die Wahl zwischen zwei Geräten, die Sie dafür nutzen können. Das Gateway erhält Ihre Steuerungsbefehle über das Internet bzw. heimische WLAN und leitet diese per 433 MHz-Funk an die jeweiligen Komponenten weiter. Das ist keine Innovation, sondern die gängige Praxis für alle Systeme, deren Komponenten nicht direkt in Ihr WLAN eingebunden werden können.

Der Unterschied zu vielen anderen Systemen liegt zum Einen an den geringen Kosten: Ein Gateway für SteckerPRO kostet zwischen 55 und 60 Euro. Bei anderen Systemen liegen Sie hier locker bei der dreifachen Summe. Außerdem fällt bei der Durchsicht der Kompatibilitätsliste auf: Hauptsächlich werden Schalter und Dimmer unterstützt. Vereinzelt finden sich Jalousien und Funkempfänger sowie eine Motorsteuerung und auch ein Gong. Schalter entpuppen sich allerdings meistens als Funksteckdosen. Damit sind die berühmten Dreierpacks gemeint, die Sie zum Beispiel auf Amazon für 20 Euro kaufen können. Eigentlich sind diese Funksteckdosen nicht smart, dafür aber ziemlich günstig. Durch SteckerPRO machen Sie sie im Nachgang smart. Und können sich ein Smart Home System für alle Geräte mit Stecker konfigurieren. Die zu automatisierenden Geräte besitzen Sie bereits, die zusätzliche Hardware hält sich mit unter 60 Euro mehr als im Rahmen und ein Smartphone mit Android- oder iOS-Betriebssystem zur Steuerung haben Sie höchstwahrscheinlich auch schon.

SteckerPRO ist eine kostengünstige Alternative, die sich besonders für Smart Home Einsteiger eignet. Das Erstellen von Szenen ist per App möglich, sodass Sie zum Beispiel morgens mit nur einer Berührung die Kaffeemaschine einschalten, Jalousien hochfahren und gleichzeitig Ihre Außenbeleuchtung abschalten können.

Weitere Infos zu SteckerPRO gibt es auf www.steckerpro.com.

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.