Home > Heizung & Klima > eCozy: Marktstart der Heizkörpersteuerung steht bevor
eCozy Thermostat
(Bild: eCozy)

eCozy: Marktstart der Heizkörpersteuerung steht bevor

Die intelligente Heizungssteuerung eCozy aus München steht kurz vor ihrem deutschen Markstart. Interessierte Smart Home Bewohner können bald mit den ersten Exemplaren rechnen. Auch der erste B2B-Kunde setzt die smarten Thermostate mittlerweile erfolgreich ein.

Die Innovation von eCozy

Wir haben Ihnen das vernetzte System zur Steuerung Ihrer Heizkörper bereits im November 2015 kurz vorgestellt. Seitdem hat sich nochmal einiges getan – das Produkt ist bis zur Serienreife fortgeschritten und wird nun bald für alle Kunden verfügbar sein. Im Inneren der edel designten Heizungslösung arbeitet ein intelligenter Algorithmus daran, jeden Raum nach Bedarf effizient zu heizen. Durch den modularen Aufbau eignet es sich auch für Hotels und Bürogebäude. Und mit dem New European College in München setzt der erste B2B-Kunde eCozy bereits erfolgreich ein.

eCozy am New European College in München

Unterrichtsräume der Hochschule müssen nicht den ganzen Tag beheizt werden. Mit den bisherigen Heizkörperthermostaten ließ sich der Heizaufwand allerdings nicht effizient gestalten: Wer morgens in einen kalten Raum kommt, dreht die Heizung auf – und vergisst das Herunterregeln nach der Veranstaltung oftmals. Auch in den nicht genutzten Zeiten arbeiten die Heizkörper deshalb häufig auf maximaler Leistung. Durch die angepasste Lösung von eCozy ändert sich das. Das System regelt die Temperatur im Hintergrund, sodass kalte Räume und unnötige Heizzeiten der Vergangenheit angehören. Das hilft der Hochschule beim vollautomatischen Energiesparen und senkt gleichzeitig Kosten.

Marktstart in Kürze

Anfang Februar erreichten die ersten Exemplare aus der Serienproduktion das Hauptquartier von eCozy in München. Nach finalen Funktions-Tests können 3.000 Geräte auf die Reise ein ihr neues Zuhause gehen. Gleichzeitig arbeiten die Software-Profis an der Fertigstellung der Steuerungs-App, sodass jeder von Anfang an seine neue Heizungssteuerung in vollem Umfang nutzen kann. Falls Sie das Projekt nicht in einer der Crowdfunding-Kampagnen unterstützt haben, aber sich dennoch für das System interessieren, müssen Sie sich nicht mehr lange gedulden. In Kürze werden die Geräte deutschlandweit verkauft.

Alle weiteren Infos zu eCozy bekommen Sie auf www.ecozy.de.

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

4 comments

  1. Ich bin mal neugierig… Konnte die Kompatibilität mit dem Apple HomeKit schon umgesetzt werden?

  2. Hallo Herr Thomsen,

    das Thema Apple Homekit-Integration ist bei uns in der Planung und wird voraussichtlich im III Quartal 2016 umgesetzt.

    Regards,

    Andre Kholodov,
    CEO

    Phone +49 (0) 89 18932570
    Fax +49 (0) 89 18932571
    Mobile +49 (0) 176 62004288
    E-Mail info@ecozy.de
    WEB http://www.ecozy.de

    ____________________________________________________________________

    Ecozy GmbH Amtsgericht München Geschäftsführer:
    Trimburgstr. 2 HRB 206660 Andre Kholodov
    81249 München

  3. Frank Thomsen

    Danke für das Lob!! Leider haben wir auf unsere Rückfrage dazu von ecozy noch keine Antwort erhalten. Aber wir bleiben dran!

  4. Hi Leute,

    ist das Gerät Apple HomeKit kompatibel oder wenn nicht, wird es kommen?

    Ansonsten Danke für diese super Seite! Echt informativ! Besuche sie täglich immer wieder!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.