Home > Sicherheit > Flow Stop von Popp: Wasserstop-Lösung mit Z-Wave Anbindung
Flow Stop
(Bild: Popp / Z-Wave Europe)

Flow Stop von Popp: Wasserstop-Lösung mit Z-Wave Anbindung

Was haben überlaufende Badewannen, defekte Waschmaschinen und undichte Gas- und Wasserleitungen gemeinsam? Der potenzielle Schaden kann schnell teuer werden, denn es drohen Überschwemmungen und im schlimmsten Fall gar Explosionen. Mit Flow Stop von Popp können Sie diesen Gefahren entgegenwirken. Und zwar als Bestandteil Ihres Z-Wave Smart Home Systems.

Der Flow Stop ist ein motorisch betriebener Stellantrieb, den Sie auf einen Absperrhahn montieren und diesen dadurch smart machen. Smart im Sinne von Z-Wave Funk, denn darüber kommuniziert der Flow Stop. Laut Hersteller Popp soll die Installation ein Kinderspiel sein – weder Leitungen, noch Ihr vorhandenes Sperrventil sollen Sie dafür demontieren müssen. Der Flow Stop kommt mit allen gängigen Rohrdurchmessern, einschließlich ½“ und ¾“, problemlos zurecht. Insgesamt soll die Installation innerhalb von fünf bis zehn Minuten erledigt sein.

Der Motor des Flow Stop von Popp schließt Ihr Sperrventil mechanisch. Nach zehn Sekunden soll die Wasser- bzw. Gasleitung vollständig geschlossen sein. Dafür sorgt kein Benzinmotor mit mehreren Pferdestärken, sondern passenderweise ein 12V (1A) Elektromotor. Was bei Ihnen nicht nur eine Leitung undicht ist, sondern gleichzeitig auch der Strom – und damit Ihr Smart Home System inklusive Flow Stop – ausgefallen ist, können Sie den Stellantrieb dank des integrierten Ausrücklagers auch manuell schließen.

Um tatsächliche Sinnhaftigkeit herzustellen, benötigen Sie weitere passende Sensoren. Je nach Art der Leitung, die Sie mit dem Flow Stop von Popp und Ihrem Smart Home System schützen möchten, kombinieren Sie die Lösung zum Beispiel mit einem Wassersensor. Anschließend automatisieren Sie Ihr System, sodass der Flow Stop die Wasserleitung automatisch schließt, wenn der gekoppelte Wassersensor Alarm schlägt. Im Falle einer Gasleitung dann analog mit einem Luftsensor, der auf das Gas in der Leitung anspringt.

Sie können den Flow Stop von Popp ab sofort im offiziellen Z-Wave Europe Store für knapp 150 Euro zuzüglich Versandkosten erwerben. Weitere Infos zum Flow Stop bekommen Sie auf der Artikelseite im Z-Wave Europe Store und auf der Herstellerseite.

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.