Home > Systeme > Homee 2.6: Update integriert Belkin WeMo Geräte
homee 2.6 homee 2.11 homee 2.13
(Bild: Codeatelier)

Homee 2.6: Update integriert Belkin WeMo Geräte

Das Sommerloch ist vorbei – zumindest in Sachen Smart Home Updates beim Stuttgarter Team von Codeatelier. Dort wurden die Köpfe zusammengesteckt und zum Update-Tag mit Homee 2.6 eine neue Version des smarten Würfelsystems veröffentlicht. Damit können Sie unter anderem auch Belkin WeMo Komponenten steuern.

Die Neuerungen in Homee 2.6 in Kürze

Mit Homee 2.6 steuern Sie den WeMo Switch (Zwischenstecker), Insight Switch (Zwischenstecker mit Smart Metering Funktionen), Motion (Bewegungsmelder) und Maker (WLAN-Modul für Smart Home Bastler). Die Steuerung findet dabei nicht über den Automatisierungsdienst IFTTT statt, sondern über Ihr lokales Netzwerk. Zwei Vorteile liegen damit sofort auf der Hand: 1. Ihre Daten bleiben innerhalb Ihres Heimnetzwerks und 2. Durch den kürzeren Übertragungsweg schalten die WeMos dadurch deutlich schneller.

Zu den WeMo Komponenten gesellen sich ab Homee 2.6 auch weitere ZigBee Geräte zur Beleuchtung. Aus der LivingColors Reihe von Philips unterstützt Homee 2.6 jetzt die Modelle Aura, Bloom und Iris. Von Osram sind die Lightify-Leuchten Classic B TW und Par16 TW jetzt mit an Bord. Nicht über ZigBee, sondern über DECT lässt sich der AVM Fritz!DECT Repeater 100 ansprechen. Dieser soll laut Codeatelier als Temperatursensor Einzug in das Smart Home System bekommen.

Und letztlich wurden mit Homee 2.6 auch einige Bugs behoben und die Rollladen- und Jalousie-Steuerung komplett überarbeitet. Wenn Sie Lamellen-Jalousien besitzen, können Sie diese jetzt problemlos komplett nach oben fahren. Dazu sind nun extra Buttons vorhanden, mit denen Sie Auf- und Abwärts-Gang auslösen, sowie den Vorgang stoppen können. Darüber hinaus gibt es jetzt ein neues Element, um die Positioin der Lamellen einstellen zu können und auch ein Icon, das die Live-Position Ihres Rollladens oder Ihrer Jalousie anzeigt.

Das Update für Homee 2.6 bekommen Sie wie immer unter www.hom.ee.

 

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.