Home > Systeme > Innogy SmartHome Pakete: Sicherheit in neuen Bundles
Innogy SmartHome Pakete
(Bild: obs/innogy SE)

Innogy SmartHome Pakete: Sicherheit in neuen Bundles

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft gibt es neue Innogy SmartHome Pakete. Laut Streichpreis lassen sich dadurch bis zu 45 Prozent sparen – ob Sicherheit, Energie Heizung oder ein Sack voller Rauchmelder.

Die Innogy SmartHome Pakete im kurzen Überblick

In Nordrhein-Westfalen sind Rauchmelder ab 2017 Pflicht. Wer dieser Pflicht pünktlich nachkommen möchte, bekommt von Innogy gleich drei verschiedene Angebote:

  • Vernetzte Rauchmelder im 3er Pack (UVP 135 statt 150 Euro)
  • Vernetzte Rauchmelder im 10er Pack (UVP 399 statt 499,50 Euro)
  • Innogy SmartHome Zentrale + 10er Pack Rauchmelder (UVP 479 statt 688,50 Euro)

Das war aber noch nicht alles. Denn auch die Innogy SmartHome Pakete für die Bereiche Sicherheit, Energie und Heizung sind gerade mit Preisvorteil zu haben.

Das Sicherheits-Set besteht aus einer Zentrale, einem Rauchmelder, einem Wandsender und einem Tür-/Fensterkontakt. Außerdem bekommen Sie einen Gutschein über 100 Benachrichtigungs-SMS dazu. Alles zusammen für 249 statt 319 Euro (22 Prozent Ersparnis).

Beim Paket „Energie“ können Sie 30 Prozent sparen. Denn für eine Zentrale, einen Wandsender, einen Heizkörperthermostat, einen Zwischenstecker und einen Tür-/Fensterkontakt werden statt 358 nur noch 249 Euro fällig.

Das Heizungs-Paket bietet den größten Preisvorteil auf die ursprüngliche UVP. Für eine Zentrale und fünf Heizkörperthermostate legen Sie 249 Euro hin. Gegenüber den vorherigen 449 Euro sparen Sie also satte 45 Prozent.

Alle Angebote finden Sie direkt im Hersteller Shop auf www.innogy.com.

 

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.