Home > Allgemein > Nello One Alexa Skill: Haustür jetzt per Sprache öffnen
Nello One Alexa Skill
(Bild: Nello)

Nello One Alexa Skill: Haustür jetzt per Sprache öffnen

Lange war er angekündigt, jetzt ist er endlich da: Der Nello One Alexa Skill. Wir haben ihn ausprobiert und zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Gegensprechanlage per Sprache steuern können.

So funktioniert der Nello One Alexa Skill

Die Funktion war bereits seit längerer zeit angekündigt und musste dann leider verschoben werden. im Rahmen unseres Nello One Tests konnten wir den Alexa Skill deshalb noch nicht unter die Lupe nehmen. Jetzt ist der Skill allerdings fertig, sodass Sie den Surrer auch per Sprachbefehl betätigen können. Und so funktioniert es:

  • Aktivieren Sie den Nello One Alexa Skill
  • Verknüpfen Sie anschließend Ihren Nello Account
  • Steuern Sie Ihre Gegensprechanlage per Sprache

Da Sie die Tür per Nello ja nur öffnen können, brauchen Sie sich auch nur solch einen Befehl zu merken. Sagen Sie entweder „Alexa, starte Nello und öffne die Tür“ oder „Alexa, sage Nello, es soll die Tür öffnen.“ Je nachdem, was Ihnen leichter über die Lippen geht. Ein Hinweis noch: Die Haustür gehört schon zu den sensibleren Bereichen des Smart Homes. Das weiß auch Amazon und hat Alexa deshalb mit einem Sicherheits-Feature namens PIN ausgestattet. Die müssen Sie jedes Mal aufsagen – ist vielleicht mühsam, aber durchaus gerechtfertigt. Ansonsten könnte ja beispielsweise jemand ziemlich laut vor Ihrem Fenster schreien, dass Alexa per Nello die Haustür öffnen soll und bekommt dann womöglich Zutritt.

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.