Home > Gadgets > NIU Smart Buttons: IFTTT-Knopf für das Smart Home
NIU Smart Buttons
(Bild: Soular)

NIU Smart Buttons: IFTTT-Knopf für das Smart Home

Auf Knopfdruck. Dieser Ausdruck bedeutet meistens, etwas ginge schnell und einfach. Und genauso ist es auch mit den NIU Smart Buttons. Die Knöpfe verteilen Sie einfach dort, wo Sie sie brauchen – und steuern, was Sie möchten. Auf Knopfdruck.

NIU Smart Buttons: Das können die Knöpfe

Licht an / Licht aus? Damit sind die NIU Smart Buttons wahrscheinlich stark unterfordert. Denn sie können viel mehr und Ihnen dadurch helfen. Es geht schon bei der Bedienung los. Denn pro Knopf sind bis zu drei verschiedene Aktionen gleichzeitig möglich. Einmal drücken = Licht, zweimal drücken = Rollläden und langes Drücken = Steckdosen. Das wäre eine mögliche Belegung für Ihr Wohnzimmer.

Im Flur könnte solch ein Knopf liegen, mit dem Sie Ihr Smartphone wiederfinden. Denn die NIU Smart Buttons steuern nicht nur Smart Home Geräte, sondern übernehmen auf Wunsch auch Aktionen am Smartphone. Ob nun Musik-Wiedergabe, Lautstärkeregulierung oder eben die Klingeln-lassen-Funktion, um es schnell wiederzufinden.

So funktionieren die NIU Smart Buttons

Das funktioniert einerseits über Bluetooth Low Energy, andererseits aber auch über den Automatisierungsdienst IFTTT. Damit lässt sich dann auf Knopfdruck allerhand automatisieren. Ob Smart Home oder Social Media oder Streamingdienste. Oder anders gesagt: Alle Smart Home Geräte, die IFTTT-Befehle ausführen können, funktionieren auch mit den NIU Smart Buttons.

NIU Smart Buttons Heizung

Praktisch in der kalten Jahreszeit: Auf Knopfdruck die Raumtemperatur regulieren. (Bild: Soular)

Kleiner Dämpfer: Erst ab August 2017 sollen auch mehrere Buttons pro Smartphone funktionieren. Solange müssen Sie mit einem Exemplar Vorlieb nehmen. Andererseits können Sie sich in den verbleibenden Wochen auch erst einmal an die Verwendung im Alltag gewöhnen.

Technische Daten

Bluetooth Low Energy hatten wir ja gerade schon als Kommunikations-Standard. Außerdem interessant: Die Teile sind nach IP67 wasser- und staubdicht. Sie können sie also auch mit in die Badewanne nehmen oder neben das Spülbecken legen. Oder aber am Kühlschrank befestigen, denn die Rückseite der smarten Knöpfe ist magnetisch. Bei dieser Art von Mobilität ist allerdings klar: Einen festen Stromanschluss haben die NIU Smart Buttons nicht. Stattdessen sorgt eine CR2031-Knopfzelle bis zu 2 Jahre lang für die nötige Energie.

Preis und Verfügbarkeit

Die NIU Smart Buttons sind online erhältlich und zwischen 30 und 35 Euro. Angebote finden Sie etwa bei Amazon.

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.