Home > Allgemein > Securifi Almond 3: Der ZigBee Smart Home Router
Securifi Almond 3: Der ZigBee Smart Home Router
(Bild: Securifi)

Securifi Almond 3: Der ZigBee Smart Home Router

Warum eine separate Smart Home Zentrale, wenn es doch Router gibt? Das denken sich immer mehr Hersteller und folgerichtig kommen zunehmend neue Smart Home Router auf den Markt. Wir stellen Ihnen heute den WLAN Router Securifi Almond 3 vor – ein Exemplar mit Touchscreen und Sirene.

Das eigene Sicherheitssystem des Securifi Almond 3 Routers

Und die Sirene ist ein echtes Novum, das auch direkt auf die Smart Home Funktionen des Routers angewiesen ist. Denn mittels separat erhältlichem Tür-/Fensterkontakt macht das kleine Gerät im Ernstfall Krawall und Remmidemmi. Im besten Fall lassen Einbrecher dann umgehend von ihrem Vorhaben ab und kommen gar nicht erst ins Haus. Das Scharfschalten der Funktion lässt sich ganz leicht automatisieren, zum Beispiel anhand eines Smartphones im WLAN. Ist Ihr Smartphone verbunden, bleibt die Sirene stumm und sobald Sie den WLAN-Empfangsbereich verlassen, achtet der Securifi Almond 3 genauestens auf Eindringlinge.

Securifi Almond 3: Die weitere Ausstattung im Überblick

Der Tür-/Fensterkontakt wird dabei über den Smart Home Funkstandard ZigBee angesteuert. ZigBee ist einer der weit verbreiteten Standards – Sie finden also schnell kompatible Geräte, um Ihr vernetztes Zuhause zu erweitern. Zwei weitere Protokolle sollen zukünftig per USB-Dongles nachgereicht werden, nämlich Z-Wave und Bluetooth. WLAN im Dualband ist natürlich ebenfalls bei Securifi Almond 3 mit an Bord; zwei klassische LAN-Anschlüsse gibt es auch noch. Sie steuern den Smart Home Router entweder über das 2,8 Zoll große Touch-Display an der Vorderseite des Gerätes oder per App für Smartphone und Tablet. In der App bekommen Sie übersichtlich dargestellt, welche Geräte verbunden sind und können sich bei neu verbundenen Geräten eine Benachrichtigung schicken lassen.

Der Securifi Almond 3 wird voraussichtlich ab April 2016 für ca. 110 Euro erhältlich sein. Ein perfektes Einstiegsgerät in die Welt des Smart Homes zu einem vergleichsweise günstigen Preis. Alle weiteren Infos und Updates bekommen Sie direkt beim Hersteller auf www.securifi.com.

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.