Home > Gadgets > Star Wars Force Band: Für den Imperator des Smart Homes
Star Wars Force Band Sphero
(Bild: Sphero)

Star Wars Force Band: Für den Imperator des Smart Homes

Ein Armband, viel Verantwortung. Das Star Wars Force Band von Sphero war ursprünglich zur Spielzeug-Steuerung gedacht. Aber: Damit lassen sich auch Smart Home Komponenten befehligen.

Nicht nur am 4. Mai: Das Star Wars Force Band arbeitet rund um die Uhr

Wer sich bereit fühlt, das Star Wars Force Band würdevoll zu tragen, verfügt über ungeahnte Kräfte. Und kann mittels Force Push auch die unmittelbare Umwelt davon überzeugen. Force Push ist in diesem Fall der Machtstoß, den Sie mit Ihrem Arm durchführen. Damit das überzeugender wirkt, vielleicht lieber beide Arme nach vorne stoßen, als würde plötzlich Ihre Schwiegermutter vor Ihnen stehen. Das smarte Armband spürt Ihre Macht und kanalisiert sie nach Ihren Vorgaben. Zum Beispiel an Ihre smarte Beleuchtung. Ihre Hues könnten wild durch alle Farben wechseln, um Ihre Machtaura zu visualisieren. Oder Sie stoßen Macht in Richtung Ihrer Kaffeemaschine:

So funktioniert das smarte Star Wars Armband

Ihre Macht wird kanalisiert – und zwar in IFTTT-Channels. Denn der Sensor im Force Band bemerkt Ihren Force Push und nutzt ihn als Auslöser für IFTTT-Applets. Leider können Sie nur ein Applet starten und müssen zum Wechseln der Belegung Ihr Smartphone zücken. Aber für Ihr am häufigsten genutztes Applet, das Sie manuell auslösen möchten, ist es natürlich perfekt geeignet. Insbesondere wenn Sie Besuch haben und Ihren Gästen Ihre Fähigkeiten eindrucksvoll demonstrieren möchten. Dafür eignet sich das Star Wars Force Band von Sphero wirklich optimal. Allerdings: Es ist eben ursprünglich als Spielzeugsteuerung gedacht. Und deshalb ein ziemlicher Plastikhaufen. Aber unter einem langen Ärmel dürfte es seine Arbeit ebenso gut und wahrscheinlich noch eindrucksvoller verrichten.

Kostenpunkt: Gut 80 Euro auf Amazon.

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.