Home > Beleuchtung > Hue on IFTTT: Ideenwettbewerb für originelle Lichtrezepte
Philips Hue on IFTTT Ideenwettbewerb
(Bild: Philips)

Hue on IFTTT: Ideenwettbewerb für originelle Lichtrezepte

Bestimmt wissen Sie, dass Philips Hue Leuchten per IFTTT vernetzt werden können. Jetzt hat Philips den nächsten Schritt unternommen und den Automatisierungsdienst in das Friends of Hue-Programm aufgenommen. Und das soll mit dem Ideenwettbewerb Hue on IFTTT gefeiert werden.

Gesucht bei Hue on IFTTT: Die originellste Idee für Neujahrsvorsätze

Erinnern Sie sich noch an Silvester? Vielleicht haben Sie zwischen Raclette und Rakete auch noch einen Moment Zeit gefunden, um sich Ziele für das neue Jahr zu setzen. Mehr Bewegung, weniger arbeiten, den Dachboden aufräumen, Mandarin lernen oder jede Woche ein Buch lesen. Was es auch ist, entweder sind Sie noch richtig gut dabei oder Sie haben Ihre Vorsätze irgendwann nach dem Neujahrs-Brunch wieder über Bord geworfen.

Falls Sie noch dabei sind, haben Sie vielleicht den ein oder anderen Trick auf Lager, um Ihre Neujahrsvorsätze auch tatsächlich einzuhalten. Und ganz womöglich spielt dabei auch Ihre smarte Beleuchtung eine Rolle. Wenn Sie zusätzlich auch noch kreativ und originell bei der Umsetzung per IFTTT waren, dann haben Sie gute Chancen auf den Hauptpreis beim Hue on IFTTT Ideenwettbewerb.

Hue on IFTTT Hauptpreis: Produkte im Wert von 2000 Euro

Unter uns: Haben Sie Lust auf Hue-Produkte im Wert von 2000 Euro? Dann können Sie sich zur Not auch einfach ein IFTTT-Applet ausdenken, das dabei helfen würde, (irgend) einen Neujahrsvorsatz umzusetzen. Hauptsache, Sie reichen Ihren Vorschlag bis zum 26. Januar 2017 ein. Und zwar entweder auf der Philips Hue Facebookseite oder per Twitter-Hashtag #HueOnIFTTT.

Weitere Infos zum Hue on IFTTT Ideenwettbewerb bekommen Sie auf www.meethue.com.

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.