Home > Systeme > Homematic User-Treffen: Agenda für 2018 steht fest
Homematic User-Treffen
(Bild: eQ-3 AG)

Homematic User-Treffen: Agenda für 2018 steht fest

Vom 20. Bis 22. April findet das mittlerweile achte Homematic User-Treffen in Kassel statt. Passend dazu haben die Organisatoren vor kurzem auch schon den Fahrplan verkündet. Wir haben mal in Agenda hereingeschaut.

Was auf dem Homematic User-Treffen 2018 ansteht

Ob alter Hase oder absoluter Einsteiger: Das Homematic User-Treffen soll alle Smart Home Bewohner zusammen- und weiterbringen. Besucher der mehrtägigen Veranstaltung können sich auf Workshops, Vorträge und Zeit zum Austausch mit Gleichgesinnten freuen. Die Freitags-Workshops sind speziell für Einsteiger und Fortgeschrittene unterteilt und finden parallel statt. Nach der Mittagspause gibt es auch noch einen dritten Workshop für Umsteiger auf Homematic IP.

Am Samstag geht es nach den Vormittagsworkshops weiter mit Neuigkeiten aus dem Homematic-Universum. Nachmittags starten dann die Vorträge – ganze zwölf Stück, von denen Sie vier wahrnehmen können, denn drei laufen immer parallel. Darin geht es etwa um die Homematic IP Softwarearchitektur, Homematic beim Neubau eines Einfamilienhauses oder die Integration mit iobroker. Am Sonntag stehen dann noch einmal insgesamt elf Vorträge auf dem Plan – teilweise noch ohne Thema. Die vollständige Agenda für das Homematic User-Treffen 2018 können Sie sich als PDF hier herunterladen.

Tickets und Preise

Ein Ticket für das Homematic User-Treffen kostet 49 Euro. Jeder Workshop schlägt dann mit weiteren 30 Euro zu Buche. Wenn Sie also an zwei Workshops teilnehmen möchten, dann kostet das insgesamt 109 Euro.

Weitere Infos zum Homematic User-Treffen 2018 bekommen Sie auf www.homematic-usertreffen.de.

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.