Home > Systeme > Smart Home im Massenmarkt: Homematic IP wächst stark
Smart Home im Massenmarkt Homematic IP Wachstum
(Bild: eQ-3 AG)

Smart Home im Massenmarkt: Homematic IP wächst stark

Dass Experten die Smart Home Wachstumschancen bei etwa 50 Prozent sehen, wird bei eQ-3 wohl gerade durch das Knallen der Sektkorken übertönt. Denn Homematic IP wuchs 2017 um 154 Prozent – damit ist laut Hersteller Smart Home im Massenmarkt angekommen.

Smart Home im Massenmarkt: Warum Homematic IP so erfolgreich ist

Die Erklärung für den eigenen Erfolg liefert eQ-3-Vorstand Bernd Grohmann gleicht mit: „Bereits seit über elf Jahren bieten wir mit Homematic ein zuverlässiges und robustes Smart-Home-System an, welches sich leicht nachrüsten lässt und durch ein breites Produktportfolio auszeichnet. Mit Homematic IP haben wir Smart Home nun auch massenmarkttauglich gemacht. Die einfache Installation und Inbetriebnahme, die Sicherheitszertifizierung durch den VDE, der geringe Einstiegspreis und ein kostenfreier Cloudbetrieb auf deutschen Servern überzeugen die Kunden, das zeigt das Wachstum von Homematic IP ganz deutlich. Und da wir komplett darauf verzichten, persönliche Daten von unseren Kunden zu erheben, hat Homematic IP auch noch die ideale Antwort in Sachen Datenschutz.“

Homematic IP im kurzen Überblick

Bereits seit 2016 ist Homematic IP auf dem Markt vertreten. Das System arbeitet cloudbasiert und umfasst mittlerweile über 50 Produkte aus den Bereichen Energiesparen, Komfort und Sicherheit. Der Clou: Die Installation des Systems erfolgt per Plug & Play. Aufwendige Konfigurationen gehören damit der Vergangenheit an, denn das System richtet sich bei der Inbetriebnahme nahezu von selbst ein. Dank verschlüsselter Cloud-Anbindung können Sie Homematic IP auch mit anderen Online-Services vernetzen. Mittels Alexa Skill und Integration des Google Assistant ist deshalb auch Sprachsteuerung möglich – und zwar nach Ihren persönlichen Vorlieben. Soll heißen: Sie bestimmen, welche Komponenten per Sprache steuerbar sein sollen. So gelingt die Balance zwischen Vernetzung und Datenschutzbedürfnis jedes einzelnen Haushalts.

Weitere Infos zu Homematic IP bekommen Sie auf www.homematic-ip.com.

About Gerrit Schwerz

Gerrit Schwerz

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.